Outlook: Alles an einem Ort

Es ist schon überwältigend: Je mehr Sie mit anderen in Kontakt treten, umso mehr müssen Sie im Auge behalten. Wahrscheinlich verfügen Sie über mehrere E-Mail-Konten, jonglieren mit mehreren Kalendern und Zeitplänen und gehören mehr als einem sozialen Netzwerk an. Und Sie verbringen sicher jede Menge Zeit damit, all Ihre E-Mails in den verschiedenen Konten abzurufen und sich um Ihre Kalender und sozialen Netzwerke zu kümmern, ob es nun darum geht, mit anderen zu kommunizieren, Ihre Zeitpläne anzupassen, Kontakte zu pflegen oder einfach darum, sich auf dem Laufenden zu halten.

Die Zeiten sind jetzt vorbei. In Outlook 2010 können Sie mehrere E-Mail-Konten und Kalender verwalten, alle Kontakte an einem Ort speichern und sich bei Ihren bevorzugten Websites für soziale Netzwerke anmelden.

Alle E-Mail-Konten an einem zentralen Ort

Für Ihr primäres E-Mail-Konto, das Sie beruflich nutzen, verwenden Sie Outlook. Dann haben Sie noch ein privates E-Mail-Konto, vielleicht bei Hotmail oder Google Mail. Und möglicherweise verfügen Sie noch über ein paar weitere E-Mail-Konten. In jedem dieser E-Mail-Konten einzeln Ihre E-Mail-Nachrichten abzurufen, ist mühsam und zeitaufwändig. Also machen Sie es doch anders! Führen Sie alle Ihre E-Mail-Konten an einem zentralen Ort zusammen, wo sie gleichzeitig angezeigt und verwaltet werden können: im Navigationsbereich von Outlook.1

Backstage-Ansicht und der Befehl 'Konto hinzufügen'

So wird's gemacht:

Hinzufügen von E-Mail-Konten über die erweiterten Einstellungen

Verwenden eines Windows Live Hotmail-Kontos in Outlook

Hinzufügen von E-Mail-Konten über die erweiterten Einstellungen

1Für Window Live Hotmail-Konten ist Outlook Hotmail Connector erforderlich (als kostenloser Download verfügbar).

Alle Kalender an einem zentralen Ort

Im Verlaufe eines Tages haben Sie Arbeitsbesprechungen, Besprechungen beim Mittagessen und private Termine zu bestreiten, und wenn Sie Glück haben, haben Sie gelegentlich auch Urlaub. Mit Outlook 2010 können Sie für jede Kategorie einen separaten Kalender einrichten, um nicht mit einem einzigen, überfüllten und unübersichtlichen Kalender arbeiten zu müssen. Diese Kalender können Sie überlagert anzeigen (alle gleichzeitig oder beliebig viele), um sich einen Gesamtüberblick über ihre sämtlichen Termine zu verschaffen. So können Sie z. B. einen Kalender für die Schulveranstaltungen Ihres Kindes führen und diesen mit Ihrem Kalender für geschäftliche Besprechungen überlagern, um Ihre Woche besser planen zu können.

Sie können auch die Kalender von Kollegen, Freunden oder Familienmitgliedern anzeigen, und zwar einzeln oder alle gleichzeitig. Wenn Sie z. B. eine Teambesprechung planen müssen, können Sie in einer Ansicht die Kalender aller Teammitglieder anzeigen und so einen Termin finden, an dem alle Zeit haben.

Kalender mehrerer Teammitglieder

So wird's gemacht:

Anzeigen von nebeneinander angeordneten oder überlagerten Kalendern

Erstellen zusätzlicher Kalender

Zusammenführen von Elementen aus mehreren Kalendern

Video: Erstellen von und Arbeiten mit mehreren Kalendern

Kontakte und soziale Netzwerke an einem zentralen Ort

Halten Sie über Ihre sozialen Netzwerken Kontakt zu Kollegen, Freunden und Verwandten: Mit Outlook Connector für soziale Netzwerke haben Sie den ultimativen, zentralen und umfassenden Überblick über alles, was bei denen, die Ihnen wichtig sind, vor sich geht. Sie können ein Bild einer Kollegin und eine Momentaufnahme Ihrer gemeinsamen Geschäftsinteraktionen sowie die sozialen Netzwerke, denen sie angehört, und die aktuellen Informationen, die sie dort einstellt, anzeigen. Und das alles, ohne Outlook verlassen zu müssen. Sie müssen jetzt nicht mehr die verschiedenen sozialen Netzwerke besuchen, um zu sehen, was Ihre Freunde tun, denn dazu steht Ihnen jetzt in Outlook der Personenbereich zur Verfügung. Und was ist, wenn Sie auf LinkedIn oder Facebook einen Geschäftsfreund als Kontakt hinzufügen müssen? Dann können Sie dazu Outlook Connector für soziale Netzwerke verwenden, ohne Outlook zu verlassen.

Personenbereich von Outlook Connector für soziale Netzwerke

Sie können auch all die Menschen, die Ihnen wichtig sind, an einem Ort zusammenbringen. Wenn Sie über Kontakte in Hotmail oder Google Mail verfügen, können Sie diese ganz einfach in Outlook 2010 übertragen. Und wenn jemand einem sozialen Netzwerk angehört, dem Sie auch angehören, z. B. Facebook, und dort seine Kontaktinformationen ändert, wird diese Aktualisierung automatisch in Ihre Outlook-Kontakte übernommen.

So wird's gemacht:

Einführung in Outlook Connector für soziale Netzwerke

Video: Installieren von Outlook Connector für soziale Netzwerke

Importieren von Kontakten

In Outlook 2010 laufen die Fäden Ihres Lebens zusammen. Hier können Sie alles Wichtige an einem zentralen Ort verfolgen: Kontakte, E-Mails, soziale Netzwerke, Besprechungen und die Aktivitäten anderer Menschen.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2010