Beantworten oder Weiterleiten einer E-Mail-Nachricht

Wenn Sie auf eine E-Mail-Nachricht antworten, wird der Absender der ursprünglichen Nachricht automatisch im Feld An hinzugefügt. Wenn Sie Allen antworten verwenden, wird auf die gleiche Weise eine Nachricht erstellt und an den Absender sowie an alle weiteren Empfänger der ursprünglichen Nachricht adressiert. Bei beiden Varianten können Sie die Empfänger in den Feldern An, Cc und Bcc ändern (Felder "An", "Cc" und "Bcc": Eine Nachricht wird an die Empfänger im Feld "An" gesendet. Die Empfänger in den Feldern "Cc" (Carbon Copy) und "Bcc" (Blind Carbon Copy) erhalten die Nachricht ebenfalls. Allerdings sind die Namen der Empfänger im Feld "Bcc" für andere Empfänger nicht sichtbar.).

Wenn Sie eine Nachricht weiterleiten, sind die Felder An, Cc und Bcc leer, und Sie müssen mindestens einen Empfänger eingeben.

Senden einer Antwort an den Absender oder an andere Empfänger

Sie können ausschließlich dem Absender einer Nachricht oder einer beliebigen Kombination von Personen antworten, die in den Zeilen An und Cc angezeigt werden. Sie können auch neue Empfänger hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start oder Nachricht in der Gruppe Antworten auf Antworten oder Allen antworten.

 Hinweis   Der Name der Registerkarte hängt davon ab, ob die Nachricht in der Nachrichtenliste ausgewählt oder in einem eigenen Fenster geöffnet wurde.

Wenn Sie einen Namen aus den Zeilen An und Cc entfernen möchten, klicken Sie auf den Namen und drücken ENTF. Klicken Sie in das Feld An, Cc oder Bcc, und geben Sie einen Empfänger ein, um diesen hinzuzufügen.

AnzeigenWeitere Informationen zu den Feldern Cc und Bcc

Cc ist die Abkürzung für "Carbon Copy" (Kopie). Fügen Sie bei einer Outlook-E-Mail-Nachricht einen Empfänger in dieses Feld ein, wird eine Kopie der Nachricht an den entsprechenden Empfänger gesendet. Der Name dieses Empfängers ist dabei für andere Empfänger der Nachricht sichtbar.

Bcc ist die Abkürzung für "Blind Carbon Copy" (Blindkopie). Fügen Sie bei einer Outlook-E-Mail-Nachricht einen Empfänger in dieses Feld ein, wird eine Kopie der Nachricht an den entsprechenden Empfänger gesendet. Wird das Feld Bcc beim Erstellen einer Nachricht nicht angezeigt, können Sie es hinzufügen, indem Sie auf die Registerkarte Optionen klicken. Anschließend klicken Sie in der Gruppe Felder anzeigen auf Bcc.


  1. Verfassen Sie Ihre Nachricht.
  2. Klicken Sie auf Senden.

 Tipp   Gehen Sie beim Klicken auf Allen antworten mit Bedacht vor. Dies gilt insbesondere, wenn sich in der Antwort Verteilerlisten oder eine große Anzahl von Empfängern befinden. Es ist häufig besser die Option Antworten zu verwenden, um dann die erforderlichen Empfänger hinzuzufügen oder die Option Allen antworten zu verwenden, um dann aber nicht erforderliche Empfänger und Verteilerlisten zu entfernen.

Seitenanfang Seitenanfang

Weiterleiten einer Nachricht

Wenn Sie eine Nachricht weiterleiten, enthält die Nachricht sämtliche Anlagen, die in der ursprünglichen Nachricht enthalten sind. Informationen zum Einbeziehen weiterer Anlagen finden Sie unter Anfügen einer Datei oder eines anderen Objekts an eine E-Mail-Nachricht.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start oder Nachricht in der Gruppe Antworten auf Weiterleiten.

 Hinweis   Der Name der Registerkarte hängt davon ab, ob die Nachricht in der Nachrichtenliste ausgewählt oder in einem eigenen Fenster geöffnet wurde.

  1. Geben Sie die Empfänger in die Felder An, Cc oder Bcc ein.

AnzeigenWeitere Informationen zu den Feldern Cc und Bcc

Cc ist die Abkürzung für "Carbon Copy" (Kopie). Fügen Sie bei einer Outlook-E-Mail-Nachricht einen Empfänger in dieses Feld ein, wird eine Kopie der Nachricht an den entsprechenden Empfänger gesendet. Der Name dieses Empfängers ist dabei für andere Empfänger der Nachricht sichtbar.

Bcc ist die Abkürzung für "Blind Carbon Copy" (Blindkopie). Fügen Sie bei einer Outlook-E-Mail-Nachricht einen Empfänger in dieses Feld ein, wird eine Kopie der Nachricht an den entsprechenden Empfänger gesendet. Wird das Feld Bcc beim Erstellen einer Nachricht nicht angezeigt, können Sie es hinzufügen, indem Sie auf die Registerkarte Optionen klicken. Anschließend klicken Sie in der Gruppe Felder anzeigen auf Bcc.


  1. Verfassen Sie Ihre Nachricht.
  2. Klicken Sie auf Senden.

 Tipp   Wenn Sie zwei oder mehr Nachrichten als eine einzelne Nachricht an dieselben Empfänger weiterleiten möchten, klicken Sie unter E-Mail auf eine der Nachrichten, halten Sie STRG gedrückt, und klicken Sie dann jeweils auf die anderen Nachrichten. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Antworten auf Weiterleiten. Alle Nachrichten werden als Anlagen in einer neuen Nachricht weitergeleitet.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2010