Ändern des Orts, für den im Kalender auf der Wetterleiste die Wettervorhersage angezeigt werden soll

Dank der neuen Wetterleiste (Wetterleiste: Oben in der Kalenderansicht wird für einen ausgewählten Standort eine 3-Tages-Vorhersage angezeigt.) im Microsoft Outlook 2013-Kalender wissen Sie immer, ob Sie den Regenschirm einpacken müssen oder die Sonnenbrille nicht vergessen dürfen. Wettervorhersagen sind für Orte auf der ganzen Welt verfügbar.

Outlook-Wetterleiste

Ändern des Orts

  1. Klicken Sie auf der Wetterleiste auf den Pfeil nach unten für den Ort.

Einen Ort in der Orteliste der Wetterleiste auswählen

  1. Klicken Sie auf den gewünschten Ort.

 Tipp    Zum Löschen eines Orts in der Liste klicken Sie auf Symbol zum Löschen des Orts auf der Wetterleiste.

Hinzufügen eines Orts

Sie können der Wetterleiste Ihre Lieblingsorte hinzufügen. Dann können Sie zwischen der 3-Tages-Wettervorhersage für bis zu fünf Orte schnell wechseln.

  1. Klicken Sie neben dem Namen des Orts auf den Pfeil nach unten, und klicken Sie dann auf Ort hinzufügen.

Befehl 'Ort hinzufügen' auf der Wetterleiste

  1. Geben Sie im Suchfeld einen Ort ein, und klicken Sie dann auf Suchen Schaltfläche zum Suchen nach Orten, oder drücken Sie die EINGABETASTE. Sie können auch eine Postleitzahl eingeben.

Falls Ihrer Suche mehrere Orte entsprechen, klicken Sie auf den gewünschten Ort.

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2013