Aktivieren und Deaktivieren von AutoKorrektur-Optionen

Wenn Sie Word standardmäßig als E-Mail-Editor verwenden, finden Sie dazu in der Word-Hilfe weitere Informationen.

  1. Klicken Sie im Hauptfenster von Microsoft Outlook im Menü Extras auf Optionen und dann auf die Registerkarte Rechtschreibung.
  2. Klicken Sie auf AutoKorrektur-Optionen.
  3. Führen Sie zur Auswahl der Optionen eine oder mehrere der folgenden Aktionen aus:
    • Aktivieren oder deaktivieren Sie die entsprechenden Kontrollkästchen im Dialogfeld, um die Optionen für Großbuchstaben festzulegen.
    • Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Während der Eingabe ersetzen, um die AutoKorrektur-Einträge zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.
 
 
Zutreffend für:
Outlook 2003