Umbenennen einer Datei

Beim Umbenennen einer Datei wird der Name einer vorhandenen Datei geändert. Eine Datei kann nicht umbenannt werden, wenn sie ein anderer Benutzer in einem beliebigen Programm geöffnet hat. Die Datei muss geschlossen werden, und wenn es sich um eine freigegebene Datei handelt, muss sie eingecheckt werden. Sie können eine geöffnete Datei unter einem neuen Namen speichern; dann ist eine Kopie der Datei mit dem ursprünglichen Namen weiterhin vorhanden.

  1. Führen Sie in diesen 2007 Microsoft® Office System-Programmen die folgenden Aktionen aus:
Word, Excel, PowerPoint oder Access
  • Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Schaltflächensymbol, und klicken Sie dann auf Öffnen.

Tastenkombination  Drücken Sie STRG+O, um das Dialogfeld Öffnen anzuzeigen.

InfoPath, OneNote, Outlook, Project, Publisher, SharePoint Designer oder Visio
  • Klicken Sie im Menü Datei auf Öffnen.

Tastenkombination  Drücken Sie STRG+O, um das Dialogfeld Öffnen anzuzeigen.

  1. Klicken Sie in der Liste Suchen in auf den Ordner oder das Laufwerk mit der Datei, die Sie umbenennen möchten.
  2. Öffnen Sie in der Ordnerliste den Ordner, der die Datei enthält, die Sie umbenennen möchten.

 Hinweis   Standardmäßig handelt es sich bei den im Dialogfeld Öffnen angezeigten Dateien nur um Dateien, die im verwendeten Programm erstellt wurden. Wenn Sie beispielsweise gerade Microsoft Office Excel verwenden, werden mit Microsoft Office Word erstellte Dateien nur dann angezeigt, wenn Sie im Feld Dateityp auf Alle Dateien klicken.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, die umbenannt werden soll, und klicken Sie dann im Kontextmenü (Kontextmenü: Ein Menü, das eine Liste von Befehlen anzeigt, die sich auf ein bestimmtes Element beziehen. Um ein Kontextmenü anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Element, oder drücken Sie UMSCHALT+F10.) auf Umbenennen.
  2. Geben Sie den neuen Namen ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

 Hinweis   Weitere Informationen zum Umbenennen von Dateien und Ordnern über Arbeitsplatz oder über Microsoft Windows Explorer finden Sie im Hilfe- und Supportcenter von Microsoft Windows, auf das Sie zugreifen können, indem Sie im Startmenü auf Hilfe und Support klicken.

 
 
Zutreffend für:
Access 2007, Excel 2007, OneNote 2007, Outlook 2007, PowerPoint 2007, Project 2007, Publisher 2007, SharePoint Designer 2007, Visio 2007, Word 2007