Neuerungen in Microsoft OneNote 2013

OneNote ist ein digitales Notizbuch zum Erfassen, Speichern und Freigeben aller Arten von Informationen. Beim Öffnen von OneNote 2013 wird Ihnen zuerst das übersichtliche, aufgeräumte Erscheinungsbild auffallen, das es Ihnen ermöglicht, sich auf Ihre Gedanken und Ideen statt auf die Oberfläche zu konzentrieren. Die vollständige Integration in die Cloud bedeutet, dass Sie Ihre Dateien von der Festplatte des Computers lösen und so Ihre Notizen und Informationen von jedem beliebigen Ort aus speichern und durchsuchen können – über fast jedes mobile Gerät, fast jeden Tablet-PC oder Browser.

Hauptfeatures, die Sie erkunden sollten

Speichern und Freigeben von Dateien in der Cloud

Speichern und Freigeben Ihrer Notizen in der Cloud

Die Cloud ist wie ein Dateispeicher in den Wolken. Sie können jederzeit darauf zugreifen, wenn Sie online sind. In OneNote ist es problemlos möglich, Ihre Dateien auf Ihrem eigenen SkyDrive-Konto oder der Website Ihres Unternehmens zu speichern. Von dort aus können Sie Ihre Notizen auf einfache Weise anzeigen, bearbeiten, synchronisieren und freigeben – ja sogar mit Familienmitgliedern, Kollegen oder Klassenkameraden gleichzeitig an denselben Notizen zusammenarbeiten.

Synchronisieren von Notizen auf Computern und Geräten

OneNote funktioniert auf vielen verschiedenen Geräten

Wenn Sie Ihre Notizbücher in der Cloud speichern, können Sie auf die für Sie wichtigen Informationen nahtlos zugreifen, sie verwenden und über die OneNote Apps auf allen Ihren bevorzugten Geräten synchronisieren, darunter Ihr Windows-Computer, Windows Phone, iPhone, iPad, Android- und Symbian-Gerät. Sie können auch die kostenlose Office Web App in praktisch jedem Browser nutzen. Und wenn Sie über ein Tablet mit Windows 8 oder einen Slate-PC verfügen, können Sie OneNote dank der OneNote App mit Touch-Funktionen noch einfacher von unterwegs einsetzen.

Zeichnen, Skizzieren oder Schreiben von Notizen von Hand

Zeichnen, radieren und bearbeiten Sie Notizen mühelos mit Finger, Stift oder Maus auf jedem Gerät mit Touch-Funktionen, beispielsweise einem Tablet-PC, einem Tablet mit Windows 8 oder einem Slate-PC. Wenn Sie Ihre handschriftlichen Notizen freigeben müssen und an deren Lesbarkeit zweifeln, kann OneNote sie automatisch in Text umwandeln.

Seitenanfang Seitenanfang

Erfassen aller wichtigen Informationen

Erstellen eines Bildschirmausschnitts und Speichern von Informationen aus dem Internet

Das Tool 'An OneNote senden'

Das verbesserte Tool An OneNote senden macht es einfacher als je zuvor, einen Bildschirmausschnitt von dem auf dem Bildschirm gezeigten Inhalt zu erstellen, eine Webseite oder ein ganzes Dokument an einen Notizbuchabschnitt zu senden oder schnelle Notizen anzufertigen, die automatisch gespeichert und als Teil Ihres Notizbuchs geordnet abgelegt werden.

Einbetten von Excel-Kalkulationstabellen und Visio-Diagrammen

Sie können fast jede beliebige Computerdatei mit jedem beliebigen Teil Ihrer Notizen verknüpfen. Auf diese Weise wird eine Kopie der Datei in Ihrem Notizbuch gespeichert. Außerdem können Sie Excel-Kalkulationstabellen und Visio-Diagramme direkt in OneNote erstellen oder importieren und die darin enthaltenen Informationen direkt in Ihren Notizen bearbeiten.

Erstellen besserer Tabellen

Erstellen Sie in Ihren Notizen komplexere Tabellen als je zuvor. OneNote unterstützt jetzt neue Formatierungsoptionen für die Zellenschattierung, Kopfzeilen und Datensortierung innerhalb von Tabellenzellen, sodass Sie Informationen wie gewünscht organisieren und anzeigen können.

Seitenanfang Seitenanfang

Zusammenarbeit mit anderen

Einfacher zusammenarbeiten

Identifizieren und authentifizieren Sie andere Autoren jetzt einfacher dank der integrierten Identitätsprofile in OneNote. Suchen Sie nach Notizbuchänderungen und Überarbeitungen anhand der Autorennamen, und zeigen Sie alle zuletzt vorgenommenen Änderungen an, wenn Sie zu einem freigegebenen Notizbuch zurückkehren.

Freigeben von Notizen in Besprechungen

Nehmen Sie an Onlinebesprechungen teil, und geben Sie Ihre Notizen von jedem unterstützten Gerät aus frei – selbst wenn Office nicht installiert ist.

Speichern, Durchsuchen und Freigeben aller Informationen

OneNote speichert und synchronisiert automatisch alle Ihre Eingaben und Änderungen während Ihrer Arbeit, sodass Sie sich auf Ihre Gedanken und Ideen statt auf Ihre Dateien konzentrieren können. Mithilfe der Sofortsuche können Sie alles, was Sie jemals in OneNote erstellt oder gespeichert haben, im Handumdrehen wiederfinden. Und wenn Sie einmal eine Momentaufnahme Ihrer Notizen für jemand freigeben müssen, der nicht über OneNote verfügt, können Sie Ihre Dateien in vielen verschiedenen Formaten exportieren.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
OneNote 2013