Bekannte Probleme in PowerPoint 2011

Ein Teil der Inhalte dieses Themas gilt möglicherweise nicht für alle Sprachen.

Letzte Aktualisierung: Februar 2012

Anzeigen PowerPoint stürzt beim Kopieren und Einfügen eines Links ab

 Wichtig    Dieses Problem wurde in Office für Mac 2011 Service Pack 2 behoben. Klicken Sie auf Downloads, um Service Pack 2 oder das aktuelle Update herunterzuladen.

Wenn Sie einen Link kopieren und ihn dann in PowerPoint 2011 einfügen, stürzt PowerPoint ab.

Anzeigen PowerPoint stürzt beim Anwenden eines Designs ab

 Wichtig    Dieses Problem wurde in Office für Mac 2011 Service Pack 2 behoben. Klicken Sie auf Downloads, um Service Pack 2 oder das aktuelle Update herunterzuladen.

PowerPoint stürzt ab, wenn Sie ein Design anwenden.

Anzeigen Links zu einer anderen Folie in der selben Präsentation funktionieren nicht

 Wichtig    Dieses Problem wurde in Office für Mac 2011 Service Pack 2 behoben. Klicken Sie auf Downloads, um Service Pack 2 oder das aktuelle Update herunterzuladen.

Wenn während einer Bildschirmpräsentation auf einen Link zu einer anderen Folie in der gleichen Präsentation geklickt wird und die URL der Präsentation ein Leerzeichen oder ein ASCII-fremdes Zeichen enthält, öffnet PowerPoint ein neues Dokument oder eine neue Bildschirmpräsentation. In der Normalansicht wird das neue Fenster mit der ersten Folie statt mit dem Sprungziel des Links geöffnet.

Anzeigen Dateien auf OneDrive lassen sich nach der Installation von Mac OS X Lion nicht mehr öffnen

 Wichtig    Dieses Problem wurde in Office für Mac 2011 Service Pack 2 behoben. Klicken Sie auf Downloads, um Service Pack 2 oder das aktuelle Update herunterzuladen.

Wenn Sie Mac OS X Lion verwenden und keine Dokumente auf OneDrive öffnen können, können Sie eine Browsereinstellung von Safari oder Firefox ändern, die Ihnen das Öffnen von Dokumenten ermöglicht. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Beenden Sie Safari bzw. Firefox.
  2. Klicken Sie im Finder auf Anwendungen, und wählen Sie das Anwendungssymbol für Safari bzw. Firefox aus.
  3. Klicken Sie im Menü Datei auf Informationen.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Im 32-Bit-Modus öffnen.
  5. Schließen Sie Safari bzw. Firefox, und öffnen Sie die Anwendung dann erneut.

Anzeigen Einige neue PowerPoint-Features sind nur mit Präsentationen kompatibel, die die Dateinamenerweiterung "PPTX" verwenden

Neue Features in Microsoft PowerPoint für Mac 2011, wie etwa eingebettete Medien und Abschnitte, können nur mit der Dateinamenerweiterung "PPTX" gespeichert werden. Wenn Sie versuchen, nach dem Hinzufügen von neuen PowerPoint-Features im früheren PPT-Format zu speichern, treten wahrscheinlich Fehler auf.

Verwenden Sie die Dateierweiterung "PPTX", um neue Features in PowerPoint 2011 und übergreifende Kompatibilität mit anderen Office für Mac 2011-Anwendungen zu nutzen. Außerdem können Sie den Open XML-Dateiformatkonverter für Mac 1.0.2. oder ein Update, das PowerPoint 2004 das Öffnen von Dateien mit der Dateinamenerweiterung "PPTX" ermöglicht, herunterladen und installieren.

 Hinweis    Weitere Informationen zur Dateikonvertierung finden Sie unter Downloads (www.microsoft.com/mac/downloads.mspx).

Anzeigen Office für Mac 2011 verwendet aktuell einige neue Features von Office für Windows nicht

  • Das neue Formelfeature in Microsoft PowerPoint 2010 ermöglicht Ihnen das Erstellen komplexer Formeln in Text. PowerPoint 2011 unterstützt derzeit jedoch keine komplexen Formeln und konvertiert sie in eine vereinfachte Form. Um komplexe Formeln in PowerPoint 2011 einzufügen, können Sie den Formel-Editor, ein OLE-Feature, verwenden.
    1. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Objekt.
    2. Klicken Sie unter Objekttyp auf Microsoft Formel-Editor.

 Hinweis    In Microsoft PowerPoint 2010 können Sie komplexe Formeln durch Einfügen eines Objekts erstellen. Diese Formeln werden in PowerPoint 2011-Präsentationen angezeigt und können bearbeitet werden. Darüber hinaus können Sie komplexe Formeln in einem Grafikformat, wie etwa PNG oder JPEG, speichern.

  • Eingebettete Schriftarten in einigen Office für Windows-Anwendungen von Microsoft Office 2010 werden in den entsprechenden  Office für Mac-Anwendungen nicht unterstützt. Verwenden Sie zum Vermeiden von Fehlern eine Schriftart, die beiden Anwendungen gemeinsam ist.
  • Office für Mac 2011 kann derzeit keine YouTube-Videos oder Flash-Mediendateien in einer PowerPoint-Präsentation oder -Bildschirmpräsentation abspielen. Jedoch können Windows-WMV- und WMA-Mediendateien in einer PowerPoint-Präsentation mithilfe des Apple QuickTime Players wiedergegeben werden, wenn das Flip4Mac-Plug-In installiert ist.

 Hinweis    Weitere Informationen über das Flip4Mac-Plug-In finden Sie auf der Windows Media Components for QuickTime-Informationsseite (www.microsoft.com/windows/windowsmedia/player/wmcomponents.mspx.com).

Anzeigen Mit PowerPoint für Mac 2011 können keine neuen kennwortgeschützten Dateien für PowerPoint für Windows erstellt oder vorhandene geändert werden

 Wichtig    Dieses Problem wurde in Office für Mac 2011 Service Pack 1 behoben. Klicken Sie auf Downloads, um Service Pack 1 oder das aktuelle Update herunterzuladen.

Kennwortgeschützte Dateien, die in PowerPoint für Windows erstellt wurden, können in PowerPoint 2011 geöffnet werden. Sie können jedoch nicht erstellt oder geändert werden.

Anzeigen Einige Zeichen können in Datei- und Ordnernamen in PowerPoint für Mac 2011 nicht verwendet werden

 Wichtig    Dieses Problem wurde in Office für Mac 2011 Service Pack 1 behoben. Klicken Sie auf Downloads, um Service Pack 1 oder das aktuelle Update herunterzuladen.

Einige Zeichen, einschließlich <"> und |, dürfen in Dateinamen in PowerPoint 2008 und früheren Versionen verwendet werden, müssen aber aus Dateinamen entfernt werden, damit die Dateien in PowerPoint 2011 geöffnet werden können.

Anzeigen iTunes-Dateien in Präsentationen werden möglicherweise auf einigen Computern nicht abgespielt.

Wenn Sie Musik in eine Präsentation einschließen, beachten Sie, dass im iTunes-Store erworbene Musikdateien nur auf autorisierten Computern abgespielt werden können.

Achten Sie außerdem auf die Kompatibilität zwischen den verschiedenen PowerPoint- und iTunes-Versionen. Je nach der verwendeten PowerPoint-Version können möglicherweise Personen, mit denen Sie Präsentationen teilen, einige iTunes-Dateien nicht abspielen. Beispielsweise können PowerPoint 2008 und PowerPoint 2011 iTunes-Musikdateien abspielen, nicht jedoch iTunes-Film- oder TV-Sendungsdateien.

Anzeigen Filme, die hinzugefügte Effekte enthalten, werden möglicherweise auf einigen Computern nicht ordnungsgemäß wiedergegeben

Auf einigen Computern werden Filme, die zusätzliche Effekte enthalten, möglicherweise nicht normal wiedergegeben, was häufig an einer abfallenden Bildwiederholfrequenz liegt. Dieses Problem kann durch Entfernen aller zusätzlichen Effekte, insbesondere Reflexion und 3D, behoben werden.

Anzeigen In Texten mit benutzerdefiniertem Zeichenabstand tritt in PowerPoint 2011 in OS X, Version 10.5, möglicherweise ein anderer Umbruch als erwartet auf

Text in einer Präsentation mit einer andere Einstellung als normal für den Zeichenabstand (auch als Unterschneiden bezeichnet), zeigen auf Computern mit Mac OS X-Version 10.5 (Leopard) möglicherweise ein unerwartetes Verhalten beim Umbruch.

 Hinweis    Auf Computern, die Mac OS X, Version 10.6 (Snow Leopard) oder spätere Versionen ausführen, sollte der benutzerdefinierte Zeichenabstand nicht zu Problemen beim Umbruch führen.

Anzeigen Office für Mac-Dateien, die auf SharePoint oder Windows Live OneDrive gespeichert sind, werden möglicherweise nicht geöffnet, wenn Sie Office für Mac 2011 nicht mindestens einmal geöffnet haben

 Wichtig    Dieses Problem wurde in Office für Mac 2011 Service Pack 2 behoben. Klicken Sie auf Downloads, um Service Pack 2 oder das aktuelle Update herunterzuladen.

Sie können Dateien, die sich auf SharePoint oder Windows Live OneDrive befinden, erst dann aus Safari oder Mozilla Firefox heraus öffnen, wenn Sie Word, Excel oder PowerPoint bereits mindestens einmal geöffnet haben.

Anzeigen Mit Microsoft Organigramm erstellte Organigramme können nicht bearbeitet werden

In früheren Versionen von Office für Mac war Organigramm enthalten, ein Tool zum Erstellen und Bearbeiten von Organigrammen. In Microsoft Office für Mac 2011 ist Organigramm nicht enthalten. Wenn Sie ein Dokument öffnen, das ein mit Organigramm erstelltes Objekt enthält, können Sie es anzeigen, aber nicht bearbeiten.

Anzeigen Die sprachspezifischen Einstellungen für ein Benutzerwörterbuch werden ignoriert

Wenn Sie ein Benutzerwörterbuch nur für eine bestimmte Sprache festlegen, wird die Spracheinstellung nicht verwendet, wenn Sie in Excel oder PowerPoint die Rechtschreibung prüfen.

Anzeigen Beim Zugriff auf den Lizenzierungsserver für die Verwaltung von Informationsrechten (IRM) ist mehrmaliges Anmelden erforderlich

Wenn Sie beim Zugriff auf den Server von Active Directory-Rechteverwaltungsdienste (AD RMS) das Kontrollkästchen Kennwort im Mac OS X-Schlüsselbund speichern deaktivieren, müssen Sie sich mehrmals anmelden. Um dieses Problem zu umgehen, achten Sie darauf, dass das Kontrollkästchen Kennwort im Mac OS X-Schlüsselbund speichern aktiviert ist.

Anzeigen Es ist nicht möglich, ein PICT-Vektorbild einzufügen und dann seine Gruppierung aufzuheben

Gemäß Apple-Richtlinien werden PICT-Vektorbilder beim Einfügen als PDF gespeichert statt als PICT, und die Gruppierung des PDF-Bilds kann nicht aufgehoben werden.

Anzeigen Ein per Link verknüpftes Bild von einer Website wird nicht angezeigt

Wenn Sie einen Link zu einem Bild hinzufügen, das sich auf einer Website befindet, wird dieses Bild beim nächsten Öffnen der Datei als rotes X angezeigt, weil die Anwendung den Websitepfad nicht erkennt. Um dieses Problem zu umgehen, kopieren Sie das Bild auf der Website, und fügen Sie es dann in die Office für Mac-Anwendung ein.

Anzeigen In den ClipArt Gallery-Kategorien für Unterhaltung, Emotionen sowie Essen und Trinken werden keine ClipArts angezeigt

In Office für Mac werden in den ClipArt Gallery-Kategorien für Unterhaltung, Emotionen sowie Essen und Trinken keine ClipArts angezeigt. Um dieses Problem zu umgehen, suchen Sie nach den folgenden ClipArts:

  • Unterhaltung:      Schach, Roulette, Domino
  • Emotionen:      weinen, lächeln
  • Essen und Trinken:       Brot, Banane, Cantaloupemelone, Bambusdämpfer, Mais, Erdbeeren, Paprikaschote, Ananas, Pak Choy, Himbeeren, Orange, Apfel, Blaubeeren, Papiertüte, Cheeseburger, Eiswaffel, Tüte mit Lebensmitteln, Hot Dog, Sandwich, Kokosnuss, Ei, Morgen, Pappbecher, Wein, Bier, Martini, Orangensaft, Fruchtsaft, Geburtstagskuchen, Küchenchef

Anzeigen Die Clip Art Gallery wird auf Englisch statt auf Chinesisch angezeigt

Die Clip Art Gallery wird auf Englisch statt auf Chinesisch angezeigt.

Anzeigen Bestimmte Workflows können nicht ausgeführt werden

Folgende in Office für Mac enthaltene Workflows funktionieren nicht:

  • In Excel: Textdatei importieren und Tabelle erstellen
  • In Outlook: Bildanlagen an iPhoto senden

Anzeigen Ein Visual Basic-Projekt kann nicht gedruckt werden

Sie können ein Visual Basic-Projekt in Microsoft Office für Mac 2011 nicht drucken. Um dieses Problem zu umgehen, kopieren Sie den Code des Visual Basic-Projekts, fügen Sie ihn in ein Textbearbeitungsprogramm ein, und drucken Sie ihn dann.

Siehe auch

Optionen für den Software Service

Bekannte Probleme in Office 2011

 
 
Zutreffend für:
PowerPoint für Mac 2011