Verwendung von Office Excel 2007 mit früheren Excel-Versionen

Nachdem Sie Microsoft Office Excel 2007 installiert haben, möchten Sie möglicherweise erfahren, wie Sie mit Arbeitsmappen umgehen, die mit einer früheren Excel-Version erstellt wurden, wie Sie den Zugriff auf Arbeitsmappen weiterhin für Benutzer gewährleisten können, auch wenn diese nicht die aktuelle Version von Excel installiert haben, und inwiefern Ihre Arbeitsweise durch die Unterschiede zwischen den einzelnen Versionen beeinflusst wird.

Aufgrund der Abwärtskompatibilität und der Zusammenarbeit mit früheren Versionen von Microsoft Office Excel (Excel 97-2003) stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen Sie Arbeitsmappen zwischen den verschiedenen Versionen austauschen können. In Office Excel 2007 können Sie Arbeitsmappen öffnen, die in einer früheren Version von Excel erstellt wurden. Sie arbeiten im Kompatibilitätsmodus, damit das Dateiformat der Arbeitsmappe beibehalten bleibt, das in der früheren Version problemlos wieder geöffnet werden kann. Eine Excel 2007-Arbeitsmappe kann auch mithilfe von Dateikonvertern, die heruntergeladen werden können, in einer früheren Excel-Version geöffnet werden.

Wenn Sie sich für eine Konvertierung der Arbeitsmappe auf das aktuelle Dateiformat entscheiden, können Sie jeweils die Kompatibilität der konvertierten Arbeitsmappe mit früheren Versionen von Excel überprüfen, um so die erforderlichen Änderungen vornehmen zu können und einen Datenverlust oder einen Verlust bei der Wiedergabegenauigkeit beim Öffnen der Arbeitsmappe in einer früheren Version von Excel zu vermeiden.

Inhalt dieses Artikels


Arbeiten im Kompatibilitätsmodus in Excel 2007

Wenn Sie in Excel 2007 eine Arbeitsmappe öffnen, die in einer früheren Version erstellt wurde, wird die Arbeitsmappe automatisch im Kompatibilitätsmodus geöffnet, und in der Excel-Titelleiste (Titelleiste: Eine horizontale Leiste am oberen Rand eines Fensters, eines Dialogfelds oder einer Symbolleiste, in der der Name des Dokuments, des Programms oder der Symbolleiste angezeigt wird.) wird in eckigen Klammern neben dem Dateinamen Kompatibilitätsmodus angezeigt. Im Kompatibilitätsmodus sind die neuen oder erweiterten Excel 2007-Features nicht verfügbar, wenn Sie in einer Arbeitsmappe arbeiten, die den Verlust von Daten und den Verlust bei der Wiedergabegenauigkeit beim Öffnen der Arbeitsmappe in einer früheren Version von Excel verhindert. Statt das aktuelle XML-basierte Dateiformat (.xlsx) zu verwenden, wird die Arbeitsmappe im Excel 97-2003-Dateiformat (.xls) gespeichert, einem binären Dateiformat, das problemlos in früheren Excel-Versionen geöffnet werden kann.

Im Gegensatz zu anderen 2007 Microsoft® Office System-Programmen wie Microsoft Office Word 2007 kann der Kompatibilitätsmodus in Excel nicht manuell aktiviert werden. Sie können auch keine neuen Features einbinden, wenn Sie eine Arbeitsmappe im Kompatibilitätsmodus verwenden.

Wenn Sie nicht länger im Kompatibilitätsmodus arbeiten möchten, können Sie die Arbeitsmappe in das aktuelle Dateiformat konvertieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Konvertieren einer Arbeitsmappe in das Excel 2007-Dateiformat.

Seitenanfang Seitenanfang

Verwenden von Dateikonvertern in früheren Excel-Versionen zum Öffnen einer Excel 2007-Arbeitsmappe

Unter Microsoft Office Online sind spezielle Updates und Dateikonverter verfügbar, die Sie beim Öffnen einer Excel 2007-Arbeitsmappe in einer früheren Excel-Version (Excel 97-2003) unterstützen. Falls Sie die Updates und Konverter noch nicht installiert haben, wird möglicherweise eine entsprechende Eingabeaufforderung angezeigt, wenn Sie versuchen, eine Excel 2007-Arbeitsmappe zu öffnen.

Nach dem Installieren der Updates und der Konverter können alle Excel 2007-Arbeitsmappen geöffnet werden, und Sie können diese bearbeiten und speichern, ohne dass eine Aktualisierung Ihrer Excel-Version auf Excel 2007 erforderlich ist. Bestimmte Features und Formatierungen von Excel 2007 werden möglicherweise in der früheren Version von Excel nicht angezeigt. Diese Features und Formatierungen sind jedoch weiterhin verfügbar, wenn die Arbeitsmappe gespeichert und dann erneut in Excel 2007 geöffnet wird. Weitere Informationen zu Features und Formatierungen, die nicht angezeigt werden, finden Sie unter Kompatibilitätsprüfung.

Herunterladen und Verwenden von Dateikonvertern

  1. Laden Sie auf dem Computer, auf dem die frühere Excel-Version installiert ist, das Microsoft Office Compatibility Pack für 2007 Office Word-, Excel- und PowerPoint-Dateiformate von der Microsoft Office Downloads-Website herunter, und installieren Sie die Updates und Konverter, die zum Öffnen von Excel 2007-Arbeitsmappen benötigt werden.
  2. Öffnen Sie die Excel 2007-Arbeitsmappe in der früheren Version von Excel (Excel 97-2003).

Seitenanfang Seitenanfang

Konvertieren einer Arbeitsmappe in das Excel 2007-Dateiformat

Wenn Sie eine Arbeitsmappe öffnen, die in einer früheren Version von Excel erstellt wurde, jedoch zukünftig kein Benutzer an dieser Arbeitsmappe in der früheren Version arbeiten wird, können Sie die Arbeitsmappe in das aktuelle Excel 2007-Dateiformat konvertieren. Wenn Sie eine Konvertierung in das aktuelle Dateiformat ausführen, können Sie auch auf alle neuen und erweiterten Features und Funktionalitäten von Excel 2007 zugreifen. Zugleich verringert sich die Dateigröße.

Sie haben folgenden Möglichkeiten zum Konvertieren der Arbeitsmappe:

  • Konvertieren der Arbeitsmappe in das aktuelle Dateiformat    Wenn Sie eine Arbeitsmappe konvertieren, wird sie mit einer Kopie der Arbeitsmappe im aktuellen Dateiformat (.xlsx oder .xlsm) ersetzt. Nach der Konvertierung ist die Arbeitsmappe nicht mehr im ursprünglichen Dateiformat verfügbar.
  • Speichern von Arbeitsmappen im aktuellen Dateiformat    Wenn Sie eine Kopie der Arbeitsmappe im ursprünglichen Dateiformat beibehalten möchten, statt die Arbeitsmappe zu konvertieren, können Sie die Arbeitsmappe im aktuellen Dateiformat (.xlsx) speichern. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Speichern einer Arbeitsmappe in einem anderen Dateiformat.

Konvertieren der Arbeitsmappe in das aktuelle Dateiformat

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe, die Sie in das aktuelle Dateiformat konvertieren möchten.

 Hinweis   Die Arbeitsmappe wird im Kompatibilitätsmodus geöffnet.

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Schaltflächensymbol, und klicken Sie anschließend auf Konvertieren.
  2. Klicken Sie auf OK, wenn eine Meldung zum Konvertieren von Arbeitsmappen angezeigt wird.

 Tipp   Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Die Meldung zum Konvertieren von Arbeitsmappen nicht mehr anzeigen, wenn Sie diese Meldung zum Konvertieren von Arbeitsmappen nicht anzeigen möchten.

  1. Zum Arbeiten im aktuellen Dateiformat klicken Sie auf Ja. Damit wird die Arbeitsmappe geschlossen und erneut geöffnet.

Seitenanfang Seitenanfang

Überprüfen einer Excel 2007-Arbeitsmappe auf Kompatibilität mit früheren Excel-Versionen

Führen Sie die Kompatibilitätsprüfung aus, um sicherzustellen, dass bei einer Excel 2007-Arbeitsmappe keine Kompatibilitätsprobleme vorliegen. Diese führen zu erheblichen Funktionalitätsverlusten oder geringen Genauigkeitsverlusten gegenüber früheren Versionen von Excel. Die Kompatibilitätsprüfung ermittelt alle potenziellen Kompatibilitätsprobleme und unterstützt Sie beim Erstellen eines Berichts, damit die Probleme behoben werden können.

 Wichtig   Wenn Sie an einer Arbeitsmappe im Kompatibilitätsmodus arbeiten und die Arbeitsmappe im Excel 97-2003-Dateiformat (.xls) und nicht im neuen XML-basierten Excel 2007-Format (.xlsx) oder im Binärdateiformat (.xlsb) vorliegt, wird beim Speichern der Arbeitsmappe automatisch die Kompatibilitätsprüfung ausgeführt.

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe in Excel 2007, die Sie auf Kompatibilität überprüfen möchten.
  2. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Schaltflächensymbol, klicken Sie auf Vorbereiten, und klicken Sie dann auf Kompatibilitätsprüfung ausführen.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Kompatibilität beim Speichern dieser Arbeitsmappe überprüfen, um die Arbeitsmappe bei jedem Speichervorgang auf Kompatibilität zu überprüfen.
  4. Klicken Sie auf In neues Blatt kopieren, um in einem separaten Arbeitsblatt einen Bericht zu allen im Feld Zusammenfassung aufgeführten Problemen zu erstellen.

 Tipp   Sofern verfügbar, können Sie auf Korrigieren klicken, um einfache Probleme zu beheben. Klicken Sie bei komplexeren Problemen auf Hilfe, um weitere Informationen zu erhalten.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Excel 2007