Erstellen einer neuen Arbeitsmappe

Eine Microsoft Excel-Arbeitsmappe ist eine Datei, die ein oder mehrere Arbeitsblätter (Tabellenblatt: Das primäre Dokument zum Speichern und Bearbeiten von Daten in Excel. Wird auch Tabelle genannt. Ein Tabellenblatt besteht aus Zellen, die in Spalten und Zeilen angeordnet sind, und wird immer als Teil einer Arbeitsmappe gespeichert.) enthält, mit denen Sie verschiedene Arten zusammenhängender Informationen organisieren können. Sie können zum Erstellen einer neuen Arbeitsmappe eine leere Arbeitsmappe öffnen. Sie können eine neue Arbeitsmappe auch auf Basis einer vorhandenen Arbeitsmappe, der Standardvorlage für Arbeitsmappen oder einer beliebigen anderen Vorlage aufbauen.

Was möchten Sie tun?


Öffnen einer neuen, leeren Arbeitsmappe

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.
  1. Klicken Sie auf Neu.
  2. Doppelklicken Sie unter Verfügbare Vorlagen auf Leere Arbeitsmappe.

Tastenkombination  Zum schnellen Erstellen einer neuen, leeren Arbeitsmappe können Sie auch STRG+N drücken.

Tipps

  • Standardmäßig enthält eine neue Arbeitsmappe drei Arbeitsblätter, doch können Sie die Anzahl der Arbeitsblätter, die in einer neuen Arbeitsmappe enthalten sein sollen, ändern.
  • Sie können Arbeitsblätter auch nach Bedarf hinzufügen und entfernen.

Seitenanfang Seitenanfang

Aufbauen einer neuen Arbeitsmappe auf einer vorhandenen Arbeitsmappe

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.
  1. Klicken Sie auf Neu.
  2. Klicken Sie unter Vorlagen auf Neu aus vorhandener.
  3. Navigieren Sie im Dialogfeld Neu aus vorhandener Arbeitsmappe zu dem Laufwerk, Ordner oder Internetspeicherort, das bzw. der die zu öffnende Arbeitsmappe enthält.
  4. Klicken Sie auf die Arbeitsmappe und dann auf Neu erstellen.

Seitenanfang Seitenanfang

Aufbauen einer neuen Arbeitsmappe auf einer Vorlage

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.
  1. Klicken Sie auf Neu.
  2. Klicken Sie unter Verfügbare Vorlagen auf Beispielvorlagen oder auf Meine Vorlagen.
  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
    • Wenn Sie eine der standardmäßig mit Excel installierten Beispielvorlagen verwenden möchten, doppelklicken Sie unter Verfügbare Vorlagen auf die gewünschte Vorlage.
    • Wenn Sie Ihre eigene Vorlage verwenden möchten, doppelklicken Sie auf der Registerkarte Persönliche Vorlagen auf die gewünschte Vorlage.

 Hinweis   Auf der Registerkarte Persönliche Vorlagen werden die von Ihnen erstellten Vorlagen aufgelistet. Wenn die zu verwendende Vorlage nicht angezeigt wird, überprüfen Sie, ob sie im richtigen Ordner gespeichert wurde. Benutzerdefinierte Vorlagen werden normalerweise im Ordner Vorlagen gespeichert, der sich unter Windows Vista im Verzeichnis "C:\Benutzer\Benutzername\Anwendungsdaten\Lokal\Microsoft\Vorlagen" und unter Windows XP im Verzeichnis "C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen" befindet.

Tipp    Sie können weitere Vorlagen für Arbeitsmappen von Office.com herunterladen. Klicken Sie unter Office.com-Vorlagen in Verfügbare Vorlagen auf eine bestimmte Vorlagenkategorie, und doppelklicken Sie dann auf die Vorlage, die Sie herunterladen möchten.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Excel 2010