Wählen Sie Ihren Abrechnungsmarkt aus:
Mit den Anwendungen von Office 365 ProPlus werden Sie noch produktiver. Worauf warten Sie noch?
Office 365

ProPlus

Auch unterwegs haben Sie nun Ihr Office immer dabei – wie ein virtuelles Büro. Sie können Office auf bis zu 5 PCs/Macs oder Tablets einsetzen und Office Mobile zusätzlich auf bis zu 5 Smartphones. Automatische Upgrades machen es Ihnen einfach auf dem neuesten Stand zu bleiben, und da Office im Hintergrund installiert wird, können Sie ohne Unterbrechung während der Installation weiterarbeiten.
{O365ProPYear|price}
Benutzer/Monat
jährliches Abonnement
Preis zzgl. MwSt.
Optimale Werkzeuge – praktisch überall verfügbar

Mit Office aus der Cloud stehen Ihnen immer die neuesten Versionen der Ihnen bereits vertrauten Office-Anwendungen zur Verfügung. Und zwar genau dann, wenn Sie sie brauchen. Sie arbeiten auf Ihrem iPhone oder Android-Smartphone? Mit Office Mobile können Sie Ihre Dateien anzeigen und bearbeiten. Sie nutzen einen Tablet PC? Dann greifen Sie doch auf Office über Ihren Browser zu, und bearbeiten Sie Ihre Dokumente mit Office Online. Und wenn Sie einmal nicht an Ihrem Schreibtisch sind, können Sie Office auf jeden mit dem Internet verbundenen PC mit Windows 7 oder Windows 8 streamen.1 Auf allen Geräten sehen Ihre Dokumente genau gleich aus und sind immer aktuell.

Mitarbeiter nutzt Office auf einem Smartphone. Auf Office 365 kann man von überall aus zugreifen.
Einfaches Speichern und Freigeben von Dateien

Greifen Sie von überall aus auf Ihre gespeicherten Dateien zu, und geben Sie sie ganz einfach für Personen innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens frei. Ihre Dateien werden automatisch zwischen Ihren Geräten und dem PC synchronisiert. Daher können Sie unterwegs offline oder an Ihrem Schreibtisch online arbeiten. Ihre Dateien sind trotzdem immer auf dem neuesten Stand.

Mitarbeiterin in einer Besprechung neben einem Laptop. Bereitstellung und Verwaltung von Office 365 ProPlus ganz nach Wunsch.
Flexible Bereitstellung und Verwaltung nach Ihren Wünschen

Führen Sie die Bereitstellung so aus, wie es für Sie am besten ist. Sie können die Installation vor Ort im Unternehmen mit Ihren eigenen Anwendungen ausführen oder das Update direkt von Office 365 ausführen lassen. Außerdem lässt sich Office 365 ProPlus gemeinsam mit früheren Office-Versionen nutzen. So gelingt Ihren Mitarbeitern der langsame Umstieg. Upgrades werden unterbrechungsfrei ausgeführt, da Ihre individuellen Einstellungen bewahrt bleiben.

Bessere Sicherheit für E-Mail und anspruchsvolle Anwendungen zur Compliance

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten ist eine zwingende Grundvoraussetzung. Mit Office 365 erleichtern Sie die Einhaltung von Richtlinien. Teammitglieder können direkt in Outlook auf projektbezogene E-Mails und Dokumente zugreifen. Anhand der Richtlinientipps für E-Mails können Sie verhindern, dass Benutzer eine E-Mail mit vertraulichen Daten an nicht autorisierte Empfänger senden.

So einfach ist die Compliance mit Office 365

Anspruchsvolle und benutzerfreundliche Business Intelligence-Anwendungen

Die Qualität Ihrer Daten ist wichtig. Damit Sie sie jedoch sinnvoll auswerten können, brauchen Sie einen entsprechenden Überblick. Hierbei helfen die leistungsstarken und benutzerfreundlichen BI-Anwendungen. Mit Excel aus Office 365 ProPlus optimieren Sie die Integration und Bearbeitung großer Datenvolumen aus verschiedenen Quellen und führen eine schnelle Analyse aus. Weitere Informationen erhalten Sie über verschiedene Datenansichten in PivotTables oder PivotCharts per simplen Mausklick. Anschaulicher wird alles, wenn Sie Daten und Diagramme zu einem interaktiven Schaubild zusammenstellen.

Sehen Sie sich an, wie einfach Sie in Excel mit Power Pivot und Power View Daten analysieren und visualisieren können.

Office 365 ProPlus bietet:

Office-Suite inklusive
Immer die aktuellste Version von:
Microsoft Word Microsoft Excel Microsoft PowerPoint Microsoft Outlook Microsoft OneNote2 Microsoft Publisher2 Microsoft Access2 Microsoft Lync
  • Notieren Sie sich Ihre Ideen, so wie es für Sie am einfachsten ist – über die Tastatur, mit einem Stift oder am Touchscreen.
  • Öffnen Sie PDFs, und bearbeiten Sie Absätze, Listen und Tabellen, genau wie gewöhnlich in Word-Dokumenten.
  • Verfolgen Sie Kommentare in Word-Dokumenten, und markieren Sie sie als „Erledigt“ mit der neuen Schaltfläche zum Antworten.
  • Analysieren Sie Ihre Daten schneller, indem Sie sie in nur zwei Schritten als Diagramm oder Tabelle darstellen. Anschließend wählen Sie in der Vorschau verschiedene Formatierungen aus.
  • Fügen Sie Excel-Tabellen, Visio-Diagramme, Fotos – praktisch jede Art von Computerdatei – in Ihre OneNote-Notizbüchern ein.
  • Geben Sie Ihre PowerPoint-Präsentation über das Internet frei, indem Sie einen Link dazu versenden.
  • Entwerfen Sie individuelles Marketingmaterial, das zu Ihrem Unternehmen und zu Ihren Kunden passt.
Office auf mehreren Geräten
Sie finden auf PCs, Macs, Windows-Tablet PCs, iPads und auf den meisten mobilen Geräten die gleiche vertraute Office-Benutzererfahrung vor.
Office kann auf PCs und Windows-Tablet PCs verwendet werden, die Windows ab Version 7 installiert haben sowie auf Macs mit Mac OS ab Version X 10.6. Office für iPad lässt sich auf iPads ab Version 7.0 verwenden. Auf bis zu 5 Smartphones haben Sie die Möglichkeit Office Mobile zu nutzen und so auch über Ihr Smartphone Dokumente anzusehen oder zu ändern. Informationen zu Mobilgeräten erhalten Sie unter www.office.com/mobile.
Speichern und Freigeben von Dateien Mit OneDrive for Business erhält jeder Benutzer 1 TB persönlichen Cloudspeicher, auf den er von überall aus zugreifen kann. Geben Sie Dokumente ganz einfach für andere Personen innerhalb und außerhalb des Unternehmens frei, und legen Sie fest, wer die einzelnen Dateien anzeigen und bearbeiten kann.
Active Directory-Integration Verwalten von Benutzeranmeldeinformationen und -berechtigungen Einmaliges Anmelden und Synchronisierung mit Active Directory

Häufig gestellte Fragen

Office 365 ProPlus ist die Office-Suite als Abonnementversion. Office 365 ProPlus umfasst die Programme Word, PowerPoint, Excel, Outlook und OneNote, die auf Ihrem Desktop- oder Laptopcomputer installiert werden. Office 365 ProPlus ist ein Dienst, bei dem Benutzer Office auf bis zu 5 PCs oder Macs und auf ihren Mobilgeräten nutzen können. Mit Office 365 ProPlus sind ganz neue, flexible Nutzungsoptionen möglich. Dabei suchen sich IT-Abteilung oder einzelne Benutzer ganz einfach die für sie passende aus.

Office Professional Plus 2013 und Office 365 ProPlus verfügen über exakt dieselben Programme. Aber Office Professional Plus 2013 wird ganz traditionell auf Computern installiert und kann dann nur auf diesen verwendet werden. Es ist zudem nur über eine Volumenlizenzierung verfügbar. Office 365 ProPlus wird als Dienst bezeichnet und ist im Abonnement erhältlich.

Office 365 ProPlus bietet im Vergleich zu Office Professional Plus 2013 mehrere Vorteile.

  • Office Professional Plus 2013 nutzt die Installation mit dem Windows Installer-Paket (MSI-Datei). Office 365 ProPlus nutzt die Klick-und-Los-Installation und die Softwareupdateverwaltung. Mit Klick-und-Los ist Folgendes möglich:
    • Office ist schnell verfügbar – meist in weniger als zwei Minuten.
    • Vorhandene Versionen von Office 2010, Office 2007 und Office 2003 können während der Installation ausgeführt werden, so dass der Benutzer nicht bei der Arbeit gestört wird.
    • Ältere Versionen von Office können auf Ihrem PC installiert bleiben, um potenzielle Kompatibilitätsprobleme mit Dateien oder Add-Ins auszuschließen.
    • Updates werden ohne Störung für Benutzer installiert und werden im Hintergrund im Cache gespeichert. Nach dem Schließen und erneuten Öffnen der Office-Anwendung ist das Update bereits installiert.
  • Office Professional Plus 2013 gehört zur Hardware bzw. dem Gerät, auf dem es installiert ist. Office 365 ProPlus gehört dem Benutzer. Das bringt folgende Vorteile mit sich:
    • Benutzer können Office auf bis zu fünf PCs oder Macs gleichzeitig installieren und haben Zugang zu mobilen Office-Anwendungen auf Smartphones, Tablet PCs und auf anderen von ihnen genutzten Geräten.
    • Außerdem kann Office in Ihrem Unternehmen nun nach Wunsch als Betriebskosten statt als Software verbucht werden.
    • Wenn Sie im Unternehmen erlauben, dass Benutzer ihre eigenen Geräte verwenden (Bring your Own Device, BYOD), können Sie Office 365 ProPlus auf den Geräten der Benutzer deaktivieren, wenn diese das Unternehmen verlassen oder im Falle eines Geräteverlusts.

Office 365 ProPlus enthält alle erforderlichen und herausragenden Office-Anwendungen für Ihre Arbeit. Es erfüllt die modernen IT-Anforderungen und bietet zusätzliche Flexibilität für die Benutzer.

Office 365 ProPlus wird lokal auf PCs ausgeführt. Somit ist eine dauerhafte Verbindung mit dem Internet nicht erforderlich. IT-Administratoren können Office und Office-Softwareupdates auch bereitstellen, indem sie die Werkzeuge zur Softwareverteilung bzw. die Infrastruktur in herkömmlichen, privaten Cloudumgebungen verwenden. Da Office 365 ProPlus auf einem aktiven Benutzerkonto beruht, führen die Office-Anwendungen täglich eine Prüfung nach dem Status des Benutzerkontos über das Internet aus. So kann Ihr Unternehmen Office auf privaten Geräten von Benutzern deaktivieren, wenn diese Ihr Unternehmen verlassen. Wenn Sie die Dienste lieber vor Ort verwalten möchten, können Sie in Office 365 ProPlus ganz einfach festlegen, dass Ihre Infrastruktur für E-Mail, Zusammenarbeit und Verzeichnisdienste genutzt wird.

Ja. Sie können Office 365 ProPlus so konfigurieren, dass nur die von Ihnen getesteten und freigegebenen Softwareupdates installiert werden. Verwalten Sie Softwareupdates komplett hausintern oder nutzen Sie die gewohnten Werkzeuge zur Softwareverteilung. Sie können in Office 365 ProPlus auch festlegen, dass in Ihren Dateifreigaben oder URLs automatisch nach Updates gesucht wird.

Jährliches Kündigungsrecht bezieht sich auf die Zeitdauer des Servicevertrags. Wenn Sie Office 365 ProPlus erwerben, handelt es sich um ein jährliches Kündigungsrecht. Bei Ihrer Registrierung können Sie aber wählen, ob Sie monatlich oder den ganzen Jahresbetrag auf einmal zahlen möchten.

Sie können Ihr Abonnement jederzeit kündigen. Bei Abonnements mit jährlichem Kündigungsrecht, wie z. B. Office 365 ProPlus, fällt bei einer Kündigung vor Vertragsende eine Gebühr an. Lesen Sie den kompletten Microsoft Online-Abonnementvertrag.

Ihre Daten gehören Ihnen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr Abonnement von Office 365 zu beenden, können Sie Ihre Daten, z. B. Ihre E-Mails und Dokumente auf Teamwebsites, herunterladen und an einem anderen Ort speichern. Sie sollten Ihre Daten speichern, bevor Sie Ihr Abonnement kündigen. Nachdem Sie Ihr Abonnement gekündigt haben, stehen die zu Ihrem Office 365-Konto gehörigen Daten für Ihren Administrator bzw. für Ihre Administratoren noch 90 Tage lang über ein Konto mit eingeschränkten Funktionen zur Verfügung.

Verwandte Produkte
Office 365 Business Premium

Office 365 Business Premium

Für Unternehmen, die zusätzlich zu den Clouddiensten die neueste Desktopversion von Office benötigen.

Weitere Informationen

Office 365 Enterprise E1

Office 365 Enterprise E1

Für Unternehmen, die Dienste für die Zusammenarbeit bei gleichzeitiger IT-Kontrolle und Flexibilität benötigen.

Weitere Informationen

Office 365 Enterprise E3

Office 365 Enterprise E3

Für Unternehmen, die komplexere BI-, E-Mail- und Voice-Funktionen benötigen.

Weitere Informationen

1 Office on Demand funktioniert nur mit Windows 7 oder Windows 8 auf einem PC mit Internetverbindung und erfordert SharePoint Online oder OneDrive for Business. SharePoint und OneDrive for Business sind in vielen Office 365-Abonnementplänen enthalten.

2 Anwendungen und/oder -Funktionen nur für Windows-PC verfügbar. Kann nicht geräteübergreifend verwendet werden.

iPad und iPhone sind eingetragene Marken der Apple Inc. in den USA und anderen Ländern.
Schließen
Schließen
Schließen