Löschen einer Form aus einer SmartArt-Grafik

Sie können eine Form über den Textbereich oder über die SmartArt-Grafik löschen.

Inhalt dieses Artikels


Löschen von Formen (Übersicht)

Wenn Sie eine Zeile mit Text der Ebene 1 löschen und Text der Ebene 2 vorhanden ist, wird die erste Textzeile der Ebene 2 auf Ebene 1 (die obere Form) höher gestuft. In der folgenden Illustration weisen die Formen Eins, Zwei und Drei Text der Ebene 2 auf, der aus Aufzählungszeichen und Buchstaben besteht.

Layout für vertikale Chevronliste 1 mit zwei Textebenen

Wenn Sie Text der Ebene 1 aus der Form Zwei löschen, wird der Text der Ebene 2, C, auf Ebene 1 höher gestuft.

Layout für vertikale Chevronliste mit nach oben verschobenem Text der Ebene 2

Sie können eine Form nicht löschen, wenn sie zu einer größeren Form gehört. Beispielsweise können Sie im Layout Umgebrochene Bildakzentliste des Typs Liste in der folgenden Illustration nicht nur den kleinen Kreis aus den drei größeren Formen löschen. Sie müssen alle dazugehörigen Formen zusammen auswählen, und dann können Sie die größere Form löschen. (Dazugehörige Formen sind die Formen, die zusammen eine größere Form bilden). Im folgenden Beispiel sind die dazugehörigen Formen ausgewählt.

Layout für 'Umgebrochene Bildakzentliste' mit ausgewählten dazugehörigen Formen

Hintergrundformen wie die Pfeilformen oder der Trennbalken im Layout Gegengewichtspfeile (Typ Beziehung) können auch nicht gelöscht werden.

Seitenanfang Seitenanfang

Löschen einer Form über den Textbereich

  1. Wählen Sie die Textzeile aus, die die zu löschende Form darstellt.
  2. Drücken Sie zweimal ENTF.

 Hinweis   Wenn Sie eine Form der oberen Ebene, der sowohl andere Formen und als auch die Form Assistent untergeordnet sind, im Textbereich anzeigen und dann die Form der oberen Ebene löschen, wird die Form Assistent automatisch auf die oberste Ebene der Hierarchie höher gestuft.

Seitenanfang Seitenanfang

Löschen einer Form in einer SmartArt-Grafik

  1. Klicken Sie auf den Rahmen der Form, die Sie löschen möchten.
  2. Drücken Sie ENTF.

 Hinweise 

  • Sie müssen auf den Rahmen der Form klicken, um sie zu löschen. Wenn die zu löschende Form Text enthält, und Sie statt auf den Rahmen in die Form klicken, wird beim Drücken der ENTF-TASTE ein Teil des Texts gelöscht, aber die Form selbst wird nicht gelöscht.
  • Wenn Sie versuchen, eine Form zu löschen, die mit anderen Formen zu einer größeren Form kombiniert wurde (eine dazugehörige Form), wird nur der Text in der ausgewählten Form gelöscht. Wenn Sie z. B. in der letzten Illustration (die mit den ausgewählten zugehörigen Formen) die große weiße Form oben über den kleineren farbigen Rechtecken auswählen und dann die ENTF-TASTE drücken, wird der Text in der weißen Form gelöscht, aber die Form selbst bleibt erhalten. Sie können jedoch Füllfarben und Linienarten verwenden, um den Eindruck zu vermitteln, dass die Form gelöscht wurde.
  • Wenn Sie eine Form höchster Ebene oder deren Text angepasst haben, können auf diese Form angewendete Anpassungen verloren gehen, wenn eine Form einer niedrigeren Ebene höher gestuft wird.
  • Wenn Sie eine verbindende Form auswählen (z. B. eine Linie oder einen Pfeil), die Formen miteinander verbindet oder verknüpft, wird nur der Text in dieser Form gelöscht, da verbindende Formen nicht gelöscht werden können. Sie können jedoch Füllfarben und Linienarten verwenden, um den Eindruck zu vermitteln, dass die Form gelöscht wurde.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Excel 2007, Outlook 2007, PowerPoint 2007, Word 2007