Kontinuierliches Aktualisieren des Computers mithilfe von Microsoft Update

In diesem Artikel werden die Microsoft Update-Optionen beschreiben, die Sie zum regelmäßigen Aktualisieren von 2007 Microsoft® Office System und anderer Microsoft-Software verwenden können.

Inhalt dieses Artikels


Was ist der Microsoft Update-Dienst?

Microsoft Update ist ein Dienst von Microsoft, der Updates für Microsoft Windows, Microsoft Office und andere Microsoft-Programme bereitstellt.

Bei Verwendung von Microsoft Update müssen Sie nicht mehr auf verschiedenen Websites nach den neuesten Updates für unterstützte Microsoft-Software suchen. Weitere Informationen zu den unterstützten Produkten finden Sie auf der Microsoft Update-Website.

 Hinweis   Wenn Sie Microsoft Office 2000 oder früher verwenden, können Sie weiterhin Updates von Microsoft Office-Downloads herunterladen.

Updates enthalten häufig Downloads, die zur Sicherheit des Computers beitragen können.

Seitenanfang Seitenanfang

Auswählen der Aktualisierungsoptionen aus dem Microsoft Aktualisierungs-Assistenten

Die folgenden Optionen stehen im Assistenten zur Verfügung:

  • Aktualisierungen, soweit verfügbar, von Microsoft Update herunterladen und installieren (empfohlen)     Klicken Sie auf diese Option, um automatische Updates abzurufen. Wenn Sie diese Option auswählen, können Sie mithilfe der Systemsteuerung auch festlegen, wann und wie die Updates heruntergeladen und auf dem Computer installiert werden sollen.
  • Ich möchte Microsoft Update nicht verwenden     Klicken Sie auf diese Option, wenn Sie keine Updates erhalten möchten. Die derzeit konfigurierten Einstellungen zum Abrufen von Updates bleiben unverändert. Wenn Sie sich gegen die Aktualisierung des Computers entscheiden, werden möglicherweise Updates nicht heruntergeladen, die die Sicherheit des Computers erhöhen würden.

Seitenanfang Seitenanfang

Ändern der Einstellungen für Automatische Updates in der Systemsteuerung

Welches Betriebssystem verwenden Sie?


Windows Vista

Wenn Sie die Einstellungen für Automatische Updates ändern möchten, müssen Sie als Microsoft Windows-Administrator angemeldet sein. Führen Sie dann folgende Aktionen aus:

  1. Beenden Sie alle Programme.
  2. Klicken Sie unter Windows Vista auf die Schaltfläche Start und dann auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf System und Wartung und dann auf Windows Update.

 Hinweis   Doppelklicken Sie in der klassischen Ansicht auf Windows Update.

Seitenanfang Seitenanfang

Windows XP

Wenn Sie die Einstellungen für Automatische Updates ändern möchten, müssen Sie als Microsoft Windows-Administrator angemeldet sein. Führen Sie dann folgende Aktionen aus:

  1. Schließen Sie alle Programme.
  2. Klicken Sie auf das Microsoft Windows-Startmenü und dann auf Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie auf Leistung und Wartung, klicken Sie auf System und dann auf die Registerkarte Automatische Updates.

 Hinweis   Doppelklicken Sie in der klassischen Ansicht auf System, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Automatische Updates.

Seitenanfang Seitenanfang

Überprüfen auf Updates in einem 2007 Office Release-Programm

Welches -Programm verwenden Sie?


Access

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Schaltflächensymbol und dann unten im Dialogfeld auf Access-Optionen.
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Ressourcen, und klicken Sie dann auf Auf Updates überprüfen.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

Excel

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Schaltflächensymbol und dann unten im Dialogfeld auf Excel-Optionen.
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Ressourcen, und klicken Sie dann auf Auf Updates überprüfen.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

InfoPath

  1. Klicken Sie im Menü ? auf Auf Updates überprüfen.
  2. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

OneNote

  1. Klicken Sie im Menü ? auf Auf Updates überprüfen.
  2. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

Outlook

  1. Klicken Sie im Menü ? auf Auf Updates überprüfen.
  2. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

PowerPoint

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Schaltflächensymbol und dann unten im Dialogfeld auf PowerPoint-Optionen.
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Ressourcen, und klicken Sie dann auf Auf Updates überprüfen.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

Project

  1. Klicken Sie im Menü ? auf Auf Updates überprüfen.
  2. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

Publisher

  1. Klicken Sie im Menü ? auf Auf Updates überprüfen.
  2. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

SharePoint Designer

  1. Klicken Sie im Menü ? auf Auf Updates überprüfen.
  2. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

Visio

  1. Klicken Sie im Menü ? auf Auf Updates überprüfen.
  2. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

Word

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche Schaltflächensymbol und dann unten im Dialogfeld auf Word-Optionen.
  2. Klicken Sie im linken Bereich auf Ressourcen, und klicken Sie dann auf Auf Updates überprüfen.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf der Microsoft Update-Website.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Access 2007, Excel 2007, InfoPath 2007, OneNote 2007, PowerPoint 2007, Publisher 2007, Visio 2007, Word 2007