Einfügen eines Abschnittsumbruchs

 Hinweis    Informationen zum Löschen eines Abschnittsumbruchs finden Sie unter Löschen eines Abschnittsumbruchs.

Klicken Sie zum Einfügen eines Abschnittsumbruchs auf Seitenlayout, klicken Sie auf Umbrüche, und klicken Sie dann auf den Typ des Abschnittsumbruchs, den Sie einfügen möchten.

Office 2010-Menüband

Mit einem Abschnittsumbruch vom Typ Nächste Seite beginnt der neue Abschnitt auf der nächsten Seite.

Abschnittsumbruch 'Nächste Seite'

Mit einem Abschnittsumbruch vom Typ Fortlaufend beginnt der neue Abschnitt auf derselben Seite.

Abschnittsumbruch 'Fortlaufend'

Ein fortlaufender Abschnittsumbruch ist sinnvoll, um Änderungen an der Formatierung vorzunehmen, wenn auf einer Seite beispielsweise eine andere Anzahl von Spalten eingefügt werden soll, ohne dass eine neue Seite erstellt wird.

Mit einem Abschnittsumbruch vom Typ Gerade Seite oder Ungerade Seite beginnt der neue Abschnitt auf der nächsten geraden bzw. ungeraden Seite.

Abschnittsumbruch 'Ungerade Seite'

Wenn ein Kapitel im Dokument immer mit einer ungeraden Seite beginnen soll, verwenden Sie die Abschnittsumbruchoption Ungerade Seite.

Einfügen eines Abschnittsumbruchs

Wenn Sie in einem Abschnitt Spalten verwenden möchten, klicken Sie auf Seitenlayout, dann auf Spalten, und klicken Sie nun auf die gewünschte Spaltenanzahl.

So können Sie beispielsweise einen Abschnittsumbruch vom Typ Fortlaufend einfügen und dann einen Abschnitt einer einspaltigen Seite zweispaltig formatieren.


Beispiel für ein Dokument mit Abschnittsumbrüchen

Legende 1 Einspaltig formatierter Abschnitt
Legende 2 Zweispaltig formatierter Abschnitt

Ein Abschnittsumbruch ist wie ein Zaun, der das Spaltenformat einschließt. Wenn Sie eine Abschnittsumbruch jedoch entfernen, wird der Text oberhalb zu einem Teil des Abschnitts, der sich unterhalb des Abschnittsumbruchs befindet und wird auch wie dieser Text formatiert.

Schauen Sie sich das Beispiel in der Abbildung oben an. Wenn Sie den Abschnittsumbruch zwischen dem ersten und dem zweiten Abschnitt entfernen, wird das gesamte Dokument zweispaltig formatiert, da der untere Abschnitt zweispaltig formatiert ist.

Mit Abschnitten können Sie auch andere Formatänderungen wie die folgenden an unterschiedlichen Seiten des Dokuments vornehmen (oder "einzäunen"):

 
 
Zutreffend für:
Word 2010