Seite 7 von 23ZURÜCKWEITER

Verwenden von Outlook Mobile Service

Wenn Sie auf 'Übungsbeispiel in Outlook' klicken, werden das Outlook-Programmfenster und ein Fenster mit Anweisungen zum Übungsbeispiel geöffnet

Sie können nun die gewonnenen Kenntnisse praktisch anwenden.

Übungsbeispiel in Outlook
Haben Sie Probleme mit dem Übungsbeispiel?
HilfeTipps zur Fehlerbehebung


Nachdem Sie nun etwas mehr über Outlook Mobile Service erfahren haben, wird es Zeit, dass Sie es in der Praxis kennen lernen. Sie werden auch einige der anderen Neuerungen sehen und ausprobieren können, die hier besprochen wurden.

Informationen zur Übungssitzung

Wenn Sie auf Übungsbeispiel in Outlook klicken, wird Outlook geöffnet, und in einem separaten Fenster werden Anweisungen zum Übungsbeispiel angezeigt. Hinweis     Auf Ihrem Computer muss Outlook 2007 installiert sein.

Vorbemerkung

Schließen Sie Outlook, wenn das Programm bereits ausgeführt wird.

Prüfen Sie mit dem folgenden Test, ob Sie die bisherigen Erörterungen verstanden haben.


Wie viele Möglichkeiten gibt es, um einen neuen Dienstanbieter für die Verwendung von Outlook Mobile Service hinzuzufügen?

Eine: Outlook Mobile Service stellt eine Liste von Dienstanbietern bereit und ich wähle einen davon aus.

Zwei: Ich kann auf einen Link zu einer Liste mit Dienstanbietern klicken oder ich kann die URL des Dienstanbieters direkt in ein Textfeld eingeben.

Keine: Ich kann Outlook 2007 starten, um Mobiltelefonnachrichten direkt zu senden.

Wenn Sie einen Kontakt aus der Outlook-Kontaktliste löschen, wird dieser ebenfalls aus dem Mobiltelefonadressbuch entfernt.

Richtig.

Falsch.

Seite 7 von 23ZURÜCKWEITER