Verwalten der SharePoint Workspace-Anwendung in der Backstage-Ansicht

Microsoft® Office Backstage™ ist der Ort, an dem die meisten administrativen Aufgaben für SharePoint Workspace ausgeführt werden. Hierzu zählen z. B. das Festlegen von Einstellungen für Ihr Konto und Ihre Identität, das Verwalten von Benachrichtigungen und Verbindungseinstellungen, das Erstellen neuer Arbeitsbereiche, das Speichern von Arbeitsbereichen und Tools als Archive oder Vorlagen sowie das Herunterladen von Arbeitsbereichsdaten von anderen Computern.

Um zur Backstage-Ansicht zu wechseln, klicken Sie im Arbeitsbereichs-Explorer oder im Startbereich auf die Registerkarte Datei.

In den Tabellen in diesem Thema finden Sie eine Übersicht der Aufgaben, die auf den verschiedenen Registerkarten der Backstage-Ansicht verfügbar sind. Zusätzlich zu den auf den einzelnen Registerkarten beschriebenen Aufgaben, können Sie auf Schließen klicken, um das aktuelle SharePoint Workspace-Fenster zu schließen oder auf Beenden, um SharePoint Workspace zu beenden.



Registerkarte "Info"

Zweck Gehen Sie wie folgt vor
Benachrichtigungen festlegen... Klicken Sie auf Benachrichtigungen verwalten und dann auf Benachrichtigungen festlegen.
Benachrichtigungen unterdrücken... Klicken Sie auf Benachrichtigungen verwalten und dann auf Benachrichtigungen unterdrücken.
Öffnen Sie den Kommunikations-Manager. Klicken Sie auf Onlineverbindungseinstellungen ändern und dann auf Kommunikations-Manager.
SharePoint Workspace auf Offlinemodus festlegen... Klicken Sie auf Onlineverbindungseinstellungen ändern und dann auf Offline arbeiten.
Kontoeinstellungen öffnen... Klicken Sie auf Konto verwalten, und klicken Sie dann auf Kontoeinstellungen.
Kontokonfigurationscode und Serverinformationen eingeben... Klicken Sie auf Konto verwalten, und klicken Sie dann auf Konto konfigurieren.
Ein Konto oder alle Konten abmelden... Klicken Sie auf Konto verwalten, und klicken Sie dann auf eine Abmeldeoption.
Nachrichtenverlauf öffnen... Klicken Sie auf Nachrichten und Kontakte, und klicken Sie dann auf Nachrichtenverlauf.
Kontaktmanager öffnen... Klicken Sie auf Nachrichten und Kontakte, und klicken Sie dann auf Kontaktmanager.

Seitenanfang Seitenanfang

Registerkarte "Neu"

Zweck Gehen Sie wie folgt vor
Neuen Arbeitsbereich erstellen... Klicken Sie in der Liste der Arbeitsbereichstypen auf eine Option.

Seitenanfang Seitenanfang

Registerkarte "Drucken"

Zweck Gehen Sie wie folgt vor
Ausgewähltes Element im Arbeitsbereich drucken... Klicken Sie auf Drucken.

Seitenanfang Seitenanfang

Registerkarte "Speichern und senden"

Zweck Gehen Sie wie folgt vor
Konto als Sicherung speichern, oder um es auf einem anderen Computer zu verwenden... Klicken Sie auf Konto an anderen Computer senden und dann auf die Schaltfläche Durchsuchen.
Einladung in den ausgewählten Arbeitsbereich als Datei speichern... Klicken Sie auf Einladung.
Verknüpfung mit dem ausgewählten Arbeitsbereich auf dem Desktop ablegen... Klicken Sie auf Verknüpfung.
Archivkopie des ausgewählten Arbeitsbereichs erstellen... Klicken Sie auf Arbeitsbereich als Archiv.
Sammlung der Tools im ausgewählten Arbeitsbereich als Vorlage speichern, um sie als Grundlage für neue Arbeitsbereiche zu verwenden... Klicken Sie auf Arbeitsbereich als Vorlage.
Entwurf des ausgewählten Tools als Vorlage speichern, um sie als neues Tool in anderen Arbeitsbereichen hinzuzufügen... Klicken Sie auf Tool als Vorlage.

Seitenanfang Seitenanfang

Registerkarte "?"

Zweck Gehen Sie wie folgt vor
Supportinformationen und Microsoft-Tools anzeigen... Wählen Sie unter Support und Tools für die Arbeit mit Office Optionen aus.
Lizenzinformationen anzeigen... Zeigen Sie im rechten Bereich der Backstage-Ansicht die Details an.
Optionen zum Anpassen der SharePoint Workspace-Benutzeroberfläche anzeigen... Klicken Sie unter ? auf Optionen, um das Dialogfeld SharePoint Workspace-Optionen zu öffnen.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
SharePoint Workspace 2010