Anpassen der Ansicht für die Projektaufgabenliste

Standardmäßig verfügen Projektaufgabenlisten über sämtliche Spalten und Einstellungen, die zum Planen eines Standardprojekts erforderlich sind. Möglicherweise verfügt Ihr Unternehmen jedoch über einige spezielle Informationen, die erfasst werden sollen, oder Sie möchten die Projektaufgabenliste nicht in der Standardansicht anzeigen. Sie können die Ansicht der standardmäßigen Projektaufgabenliste anpassen, damit diese andere Spalten und eindeutige Layouts einbezieht, um Ihren Anforderungen zu entsprechen.

Was möchten Sie tun?


Arbeiten mit Spalten

Die Spalten in der Projektaufgabenliste bestimmen, welche Informationen Sie zu den einzelnen Aufgaben im Projekt erfassen möchten. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die richtigen Spalten zur Verfügung stehen, und zu wissen, dass Sie die Spalten sortieren und verschieben können, um die Informationen auf verschiedene Weise anzuzeigen.

In den folgenden Abschnitten wird aufgeführt, was Sie mit Spalten in einer Projektaufgabenliste ausführen können.

Hinzufügen oder Anzeigen von Spalten

Wenn Sie eine neue Spalte hinzufügen möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Liste in der Gruppe Ansichten verwalten auf Spalte erstellen.

Zum Anzeigen einer vorhandenen Spalte zeigen Sie auf eine beliebige Spalte in der Ansicht der Projektaufgabenliste und klicken dann auf Spalten konfigurieren. Klicken Sie links neben der anzuzeigenden Spalte auf das Kontrollkästchen, um dieses zu aktivieren, und klicken Sie dann auf OK.

Löschen oder Ausblenden von Spalten

Wenn Sie eine Spalte und ihre Daten löschen möchten, klicken Sie auf der Registerkarte  Liste in der Gruppe Einstellungen auf Listeneinstellungen. Im Abschnitt Spalten der Seite Einstellungen klicken Sie auf den Namen der zu löschenden Spalte. Auf der Seite Spalte ändern klicken Sie auf Löschen.

Wenn Sie eine Spalte in der Ansicht ausblenden möchten, ohne deren Daten zu löschen, zeigen Sie auf die Spaltenüberschrift der auszublendenden Spalte, und klicken Sie dann auf Spalte ausblenden.

Sortieren von Spalten

Zeigen Sie auf eine Spaltenüberschrift, und klicken Sie dann auf den daraufhin rechts neben der Zelle angezeigten Pfeil. Klicken Sie auf Aufsteigend sortieren oder Absteigend sortieren, um die Inhalte der Spalte zu sortieren.

Verschieben von Spalten

Es gibt zwei Möglichkeiten, um Spalten zu verschieben:

  • Zeigen Sie auf die Spaltenüberschrift der zu verschiebenden Spalte. Wenn der Cursor zu einem Pfeil mit vier Spitzen wechselt, ziehen Sie die Spalte von rechts nach links, wobei Sie die Maustaste freigeben, wenn der Indikator an der Stelle angezeigt wird, wo die Spalte ihren neuen Platz finden soll.
  • Zeigen Sie auf eine beliebige Spalte in der Ansicht der Projektaufgabenliste und klicken dann auf Spalten konfigurieren. Wählen Sie die Zeile aus, die die zu verschiebende Spalte enthält, und klicken Sie dann auf Nach oben oder Nach unten, um die Reihenfolge der Spalten zu ändern. Klicken Sie auf OK, um die Spalte in der Ansicht zu verschieben.

Festlegen der Spaltenbreite

Es gibt zwei Möglichkeiten, um die Breite von Spalten anzupassen:

  • Zeigen Sie auf den rechten Rand einer Spaltenüberschrift. Wenn der Cursor zu einem Pfeil mit vier Spitzen wechselt, ziehen Sie den Rand der Spaltenüberschrift nach rechts oder links, um die Spalte breiter oder schmaler zu machen.
  • Zeigen Sie in der Ansicht der Projektaufgabenliste auf eine beliebige Spalte, und klicken Sie dann auf Spalten konfigurieren. Passen Sie die Zahlen in der Spalte Spaltenbreite (Pixel) an, um die Breite jeder entsprechenden Spalte zu ändern. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen anzuwenden.

Seitenanfang Seitenanfang

Einrichten von Ansichten

Die Standardansicht für die Projektaufgabenliste ist für die einfache Verwaltung der Arbeit gedacht, aber Sie haben möglicherweise bestimmte Anforderungen, die durch andere Ansichten Ihrer Daten besser erfüllt werden. Sie können eine neue Ansicht erstellen oder eine vorhandene Ansicht ändern.

So erstellen Sie eine neue Ansicht

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Liste in der Gruppe Ansichten verwalten auf Ansicht erstellen.
  2. Wählen Sie den Typ der zu erstellenden Ansicht aus.
  • Wenn Sie eine Standard-, Datenblatt- oder Kalenderansicht auswählen, müssen Sie ggf. eine neue Ansicht erstellen oder eine vorhandene Ansicht ändern. Wenn Sie wissen möchten, wie eine Ansicht erstellt oder geändert wird, klicken Sie auf den Link im Abschnitt Siehe auch.
  • Wenn Sie eine Balkendiagrammansicht auswählen, bei der es sich um die Standardansicht für die Projektaufgabenliste handelt, dann wählen Sie die Felder aus, die in den Tabellenbereich der Ansicht einbezogen werden sollen, aber Sie wählen außerdem aus, welche Felder zum Darstellen der Vorgangsbalken verwendet werden.

So ändern Sie eine vorhandene Ansicht

  1. Verwenden Sie auf der Registerkarte Liste in der Gruppe Ansichten verwalten die Liste Aktuelle Ansicht, um die zu ändernde Ansicht auszuwählen.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil rechts neben Ansicht ändern, und klicken Sie dann auf Ansicht ändern, um einfache Änderungen an der Ansicht vorzunehmen, oder klicken Sie auf In SharePoint Designer ändern (erweitert), um erweiterte Änderungen an der Ansicht durchzuführen.

Seitenanfang Seitenanfang

Anpassen von und Navigieren in Gantt-Diagrammen

Das Gantt-Diagramm, das im rechten Bereich der Standardansicht für die Projektaufgabenliste angezeigt wird, verwendet eine Zeitachse und Vorgangsbalken, um die Aufgaben im Projekt darzustellen. Sie können auswählen, welche Felder als Start- und Endpunkte für die Vorgangsbalken verwendet werden. Mithilfe des Menübands können Sie auch ganz einfach durch das Gantt-Diagramm navigieren.

Ändern der Darstellung von Vorgangsbalken

In einer Balkendiagrammansicht werden Vorgangsbalken durch Zuordnen von Anfang und Ende der Balken zu bestimmten Datenfeldern dargestellt. Sie können ändern, welche Felder die Start- und Enddaten für die Balken enthalten, indem Sie die Ansicht ändern.

  1. Verwenden Sie auf der Registerkarte Liste in der Gruppe Ansichten verwalten die Liste Aktuelle Ansicht, um die zu ändernde Balkendiagrammansicht auszuwählen.
  2. Klicken Sie rechts neben Ansicht ändern auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Ansicht ändern.
  3. Wählen Sie im Bereich der Gantt-Spalten der Seite Ansicht bearbeiten die entsprechenden Felder aus:
  • Startdatum    Wählen Sie das Feld aus, das das Datum enthält, an dem die einzelnen Vorgangsbalken beginnen sollen.
  • Fälligkeitsdatum    Wählen Sie das Feld aus, das das Datum enthält, an dem die einzelnen Vorgangsbalken enden sollen.
  • Prozent abgeschlossen    Wählen Sie das Feld aus, das den Prozentwert der Arbeit enthält, die für die einzelnen Aufgaben abgeschlossen ist. Innerhalb des Hauptvorgangsbalkens wird ein dünner Balken dargestellt, der den Prozentsatz des Vorgangsbalkens anzeigt. Dies ist eine gute Möglichkeit, um nachzuverfolgen, ob Sie bei der Aufgabe im Plan sind.
  • Vorgänger    Wählen Sie das Feld aus, in dem die Aufgaben aufgeführt sind, die abgeschlossen sein müssen, bevor die aktuelle Aufgabe beginnen kann. Dadurch wird im Gantt-Diagramm ein Pfeil zwischen jeder Vorgängeraufgabe und der aktuellen Aufgabe angezeigt.
  1. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen anzuwenden.

Umherwandern im Gantt-Diagramm

Sie können die im oberen Bereich des Gantt-Diagramms verwendete Zeitskala anpassen, damit diese einen größeren Ausschnitt des Projekts oder eine detailliertere Ansicht anzeigt. Klicken Sie auf der Registerkarte Liste in der Gruppe Balkendiagrammansicht auf Vergrößern, um eine detailliertere Ansicht der Zeitskala mit kleineren Zeiteinheiten zu erhalten (z. B. Datums- und Zeitangaben). Klicken Sie auf Verkleinern, um einen größeren Ausschnitt für die Ansicht der Zeitskala mit größeren Zeiteinheiten zu erhalten (z. B. Jahre und Monate).

Sie können auch einen schnellen Bildlauf zu einer bestimmten Aufgabe im Gantt-Diagramm ausführen. Klicken Sie im linken Tabellenbereich der Ansicht auf die Aufgabe, und klicken Sie anschließend auf der Registerkarte Liste in der Gruppe Balkendiagrammansicht auf Fensterinhalt zur Aufgabe verschieben. Das Gantt-Diagramm wird verschoben, um die ausgewählte Aufgabe anzuzeigen.

Seitenanfang Seitenanfang

Festlegen von Berechtigungen für einzelne Aufgaben

Einige Projekte enthalten möglicherweise Aufgaben, auf die nicht alle Benutzer zugreifen können sollen. In diesem Fall können Sie Berechtigungen für einzelne Aufgaben festlegen.

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Liste in der Gruppe Ansichten verwalten die Option Alle Aufgaben oder eine andere Nicht-Balkendiagrammansicht aus (aus der Liste Aktuelle Ansicht).
  2. Zeigen Sie auf die Aufgabe, für die Sie die Berechtigungen anpassen möchten, und klicken Sie dann auf den daraufhin angezeigten Pfeil.
  3. Klicken Sie auf Berechtigungen verwalten, um die Berechtigungen für die ausgewählte Aufgabe anzupassen.
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Bearbeiten auf Berechtigungsvererbung beenden, um für diese Aufgabe eindeutige Berechtigungen bereitzustellen.
  5. Passen Sie die Berechtigungen wie jedes andere SharePoint-Element an.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für: