Unterteilen von Folien in Abschnitte

Inhalt dieses Artikels:


Überblick über Abschnitte

Sicher haben Sie auch schon einmal in einer umfangreichen Präsentation den Überblick verloren. Folientitel und -nummern verschwimmen ineinander, und die Navigation in der Präsentation wird unmöglich. Sie haben sich schlicht und einfach verlaufen!

In Microsoft PowerPoint 2010 können Sie die neue Funktion Abschnitte verwenden, um Folien in einer Weise zu ordnen, die mit der Verwendung von Ordnern zum Organisieren von Dateien vergleichbar ist. Sie können benannte Abschnitte verwenden, um den Überblick über Foliengruppen zu behalten, und Sie können einzelne Abschnitten Kollegen zuweisen, um bei der Zusammenarbeit die Besitzverhältnisse klarzustellen. Wenn Sie eine vollkommen neue Präsentation erstellen, können Sie mithilfe von Abschnitten sogar die Themen der Präsentation hervorheben.

Sie können sich Abschnitte sowohl in der Foliensortierungs- und der Normalansicht anschauen, allerdings ist die Foliensortierungsansicht nützlicher, wenn Sie die Folien nach von Ihnen selbst definierten logischen Kategorien gliedern und sortieren möchten.

Das folgende Beispiel stellt die Anzeige von Abschnitten in der Normalansicht dar.

Abschnitte in der Normalansicht

Das folgende Beispiel stellt die Anzeige von Abschnitten in der Foliensortierungsansicht dar.

Mit Abschnitten verschiedene Inhaltstypen voneinander trennen

Legende 1 Zeigt den ausgewählten Abschnitt in der Foliengruppe an
Legende 2 Ein weiterer Abschnitt in der Foliengruppe

Seitenanfang Seitenanfang

Hinzufügen und Benennen eines Abschnitts

  1. Klicken Sie in der Normalansicht oder der Foliensortierungsansicht mit der rechten Maustaste zwischen die beiden Folien, zwischen denen Sie einen Abschnitt einfügen möchten.

Hinzufügen eines Abschnitts

In diesem Beispiel klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Normalansichtzwischen zwei Folien und klicken dann auf Abschnitt hinzufügen.
  1. Um einem Abschnitt einen sinnvolleren Namen zu geben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Markierung Abschnitt ohne Titel und klicken dann wie unten gezeigt auf Abschnitt umbenennen.
  2. Geben Sie einen aussagekräftigen Namen für den Abschnitt ein, und klicken Sie auf Umbenennen (wie nachstehend unter Umbenennen eines Abschnitts gezeigt wird).

Seitenanfang Seitenanfang

Umbenennen eines Abschnitts

  1. Um einen vorhandenen Abschnitt umzubenennen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Abschnitt ohne Titel, und klicken Sie dann wie nachstehend gezeigt auf Abschnitt umbenennen.

Umbenennen eines Abschnitts

  1. Geben Sie einen sinnvollen Namen für den Abschnitt ein, und klicken Sie auf Umbenennen.

Seitenanfang Seitenanfang

Verschieben eines Abschnitts in der Folienliste nach oben oder unten

Seitenanfang Seitenanfang

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den zu verschiebenden Abschnitt, und klicken Sie dann auf Nach oben oder Nach unten.

Entfernen eines Abschnitts

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Abschnitt, den Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf Abschnitt entfernen.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
PowerPoint 2010