Seite 27 von 31ZURÜCKWEITER

Mit PowerPoint 2007 schnell vertraut werden

Kompatibilitätsprüfung und die zugehörige Meldung

Im Dialogfeld Kompatibilitätsprüfung wird aufgelistet, welche Dinge beim Speichern in einem älteren Format betroffen sind. Um Definitionen für die Nachrichten Zusammenfassung zu erhalten, klicken Sie auf die Hilfe-Verknüpfungen.

Wie verhält es sich mit all den Präsentationen, die in früheren Versionen von PowerPoint erstellt wurden?

Ältere Präsentationen können problemlos in PowerPoint 2007 geöffnet und bearbeitet werden. Sie müssen sich lediglich entscheiden, ob Sie für die Präsentation das ursprüngliche Format beibehalten oder ob Sie die Präsentation im neuen Format speichern möchten.

PowerPoint 2007 unterstützt Sie bei dieser Entscheidung wie folgt.

Überprüfen der Kompatibilität

PowerPoint 2007 stellt beim Öffnen der Präsentation fest, dass diese in einem früheren Format vorliegt. Hinter den Kulissen erkennt das Programm, wenn Sie der Datei ein Element hinzufügen, z. B. eine leuchtende neue SmartArt-Grafik, das im früheren Format möglicherweise nicht genau so funktioniert.

Wenn Sie dann auf Speichern klicken, zeigt PowerPoint das Dialogfeld Kompatibilitätsprüfung an. In diesem Dialogfeld ist aufgeführt, was mit PowerPoint 2007-Elementen geschieht, wenn Sie die Datei in ihrem ursprünglichen Format, PowerPoint 97-2003-Präsentation (.ppt) speichern. (Dies ist in der Abbildung dargestellt.)

Sie können die Prüfung abbrechen und im Dialogfeld Speichern unter das neue Format auswählen. Oder Sie können die Präsentation im alten Format speichern. Die Optionen werden wir im nächsten Abschnitt genauer betrachten.

Seite 27 von 31ZURÜCKWEITER