Hinzufügen eines Diagramms

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: 

AnzeigenErstellen eines Diagramms

  1. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Diagramm.
  2. Zum Ersetzen der Beispieldaten klicken Sie auf eine Zelle im Datenblatt (Datenblatt: Eine Tabelle, die einem Diagramm beigefügt ist und anhand von Beispielinformationen zeigt, wo Zeilen- und Spaltenbeschriftungen und Daten eingegeben werden.), und geben Sie dann die gewünschten Informationen ein.
  3. Um zur Folie zurückzukehren, klicken Sie auf eine beliebige Stelle außerhalb des Diagramms.

AnzeigenTipp

Microsoft PowerPoint umfasst Folienlayouts mit Platzhaltern (Platzhalter: Felder mit gepunkteten oder schraffierten Rahmen, die in den meisten Folienlayouts verwendet werden. Diese Felder enthalten Titel und Textkörper bzw. Objekte, z. B. Diagramme, Tabellen und Bilder.) für Diagramme. Wenn Sie beim Erstellen einer neuen Folie eines dieser Layouts verwenden möchten, klicken Sie im Menü Einfügen auf Neue Folie und wählen dann eines der Layouts aus, das einen Diagrammplatzhalter enthält.

AnzeigenImportieren eines Microsoft Excel-Diagramms

  1. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Diagramm.
  2. Wechseln Sie zu dem Datenblatt (Datenblatt: Eine Tabelle, die einem Diagramm beigefügt ist und anhand von Beispielinformationen zeigt, wo Zeilen- und Spaltenbeschriftungen und Daten eingegeben werden.). Wird das Datenblatt nicht angezeigt, klicken Sie auf Datenblattansicht Schaltflächensymbol, um es einzublenden.
  3. Wenn die importierten Daten nicht in der linken oberen Zelle, sondern in einer anderen Zelle auf dem Datenblatt eingefügt werden sollen, markieren Sie die gewünschte Zelle.
  4. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Datei importieren.
  5. Klicken Sie im Feld Suchen in auf das Laufwerk, den Ordner oder das Internetverzeichnis mit der Datei, und klicken Sie dann im Feld Dateityp auf das Dateiformat *.xls.
  6. Doppelklicken Sie auf die zu importierende Datei.
  7. Wählen Sie im Dialogfeld Daten importieren das zu importierende Arbeitsblatt aus. Sie können nur eine Tabelle importieren.
  8. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: 
    • Um alle Daten in der Tabelle zu importieren, klicken Sie unter Importieren auf Gesamtes Blatt.
    • Um einen Teil der Daten zu importieren, klicken Sie auf Bereich, und geben Sie dann den gewünschten Datenbereich ein. Um z. B. die Zellen A1 bis einschließlich B5 zu importieren, geben Sie A1:B5 im Feld Bereich ein. Wurde dem Bereich ein Name zugewiesen, können Sie anstelle des Bereichsbezugs den Namen eingeben.
  9. Wenn Sie in Schritt 3 eine Zelle markiert haben, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Bestehende Zellen überschreiben.
 
 
Zutreffend für:
PowerPoint 2003