Formatieren, Positionieren und Ändern der Größe von Platzhaltern

  1. Markieren Sie den Platzhalter (Platzhalter: Felder mit gepunkteten oder schraffierten Rahmen, die in den meisten Folienlayouts verwendet werden. Diese Felder enthalten Titel und Textkörper bzw. Objekte, z. B. Diagramme, Tabellen und Bilder.), den Sie ändern möchten, indem Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:
    • Um einen Platzhalter auf einer Folie zu ändern, klicken Sie auf den Platzhalter.
    • Um einen Platzhalter in der gesamten Präsentation zu ändern, zeigen Sie im Menü Ansicht auf Master. Klicken Sie dann entweder auf Folienmaster, Notizenmaster oder Handzettelmaster, und klicken Sie anschließend auf den Platzhalter, den Sie ändern möchten.
  2. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, indem Sie eine der folgenden Aktionen ausführen:
    • Wenn Sie die Größe des Platzhalters ändern möchten, zeigen Sie auf einen Ziehpunkt (Ziehpunkt: Kleiner Kreis oder kleines Quadrat an den Seiten und Ecken eines markierten Objekts. Durch Ziehen dieser Punkte können Sie die Größe des Objekts ändern.). Wenn sich der Zeiger in einen Doppelpfeil verwandelt, ziehen Sie den Ziehpunkt.
    • Wenn Sie den Platzhalter verschieben möchten, zeigen Sie darauf. Sobald sich der Zeiger in einen Vierfachpfeil ändert, können Sie den Platzhalter an eine neue Position verschieben.
    • Wenn Sie eine Füllfarbe oder einen Rahmen hinzufügen oder ändern möchten, klicken Sie im Menü Format auf Platzhalter, klicken Sie auf die Registerkarte Farben und Linien, und wählen Sie unter Ausfüllen und Linie die gewünschten Optionen aus.
    • Wenn Sie die Schriftart ändern möchten, klicken Sie im Menü Format auf Zeichen, und wählen Sie im Dialogfeld Zeichen die gewünschten Optionen aus.

Anmerkungen

 
 
Zutreffend für:
PowerPoint 2003