Seite 12 von 17ZURÜCKWEITER

Kalender I: Grundlagen für Outlook-Kalender

Terminserie im Kalender; Dialogfeld, das beim Öffnen einer Terminserie angezeigt wird


Wenn Sie ein Serieneintrag im Kalender öffnen möchten, um Details anzuzeigen oder Änderungen vorzunehmen, doppelklicken Sie darauf. Daraufhin wird die in der Abbildung dargestellte Meldung angezeigt, die zwei Optionen anbietet:

Dieses Serienelement öffnen      Wählen Sie diese Option, wenn Sie eine Instanz und nicht die gesamte Serie anzeigen oder ändern möchten. An einem bestimmten Tag möchten Sie z. B. eine halbe Stunde später als sonst üben, ohne die übliche Zeit zu ändern.

Die Serie öffnen      Wählen Sie diese Option, wenn Sie die gesamte Serie anzeigen oder ändern möchten, wenn Sie z. B. beschlossen haben, alle Instanzen des Termins "Übung" um eine halbe Stunde zu verschieben.

Nachdem die Serie zum Ändern des Serienmusters geöffnet ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Serie.

Tipps    Beachten Sie beim Arbeiten mit Terminserien Folgendes:

  • Löschen Sie keinen Termineintrag. Ändern Sie stattdessen das Datum unter "Endet am". So können Sie sehen, wann das Ereignis in der Vergangenheit stattgefunden hat.
  • Möglicherweise müssen Sie mehrere unterschiedliche Serien für Kalendereinträge erstellen, um das gewünschte Muster für eine einzelne Aktivität zu erzielen. Wenn in Ihrer Firma z. B. am 15. Tag des Monats und auch am letzten Tag jedes Monats Lohn gezahlt wird, müssen Sie dafür zwei Terminserien einrichten.
Seite 12 von 17ZURÜCKWEITER