Anfügen einer Datei, einer Nachricht, eines Kontakts oder einer Aufgabe an eine E-Mail-Nachricht

Dateien können an eine E-Mail-Nachricht angefügt werden. Außerdem können andere Outlook-Elemente wie Nachrichten, Kontakte oder Aufgaben in von Ihnen gesendete Nachrichten eingeschlossen werden.

 Hinweis    Outlook weist keine vordefinierte Größenbeschränkung auf, aber viele Internetdienstanbieter (ISP: Ein Unternehmen, das Zugang zum Internet für die Nutzung von E-Mails, Chatrooms bzw. die Verwendung des World Wide Web ermöglicht. Bei einigen ISPs handelt es sich um multinationale Unternehmen, die in verschiedenen Ländern Zugang zum Internet anbieten, während andere ihre Leistungen in nur einer Region anbieten.) (Internet Service Provider, ISP) schränken nicht nur die Größe der Nachrichten, die Sie senden können, sondern auch die Größe des E-Mail-Posteingangs ein.

Anfügen einer Datei an eine Nachricht

  1. Erstellen Sie eine Nachricht, oder klicken Sie für eine vorhandene Nachricht auf Antworten, Allen Antworten oder Weiterleiten.
  2. Klicken Sie im Nachrichtenfenster auf Nachricht.
  3. Klicken Sie in der Gruppe Einschließen auf Datei anfügen.

Befehl 'Datei anfügen' im Menüband

  1. Suchen Sie dann die anzufügende Datei, klicken Sie darauf, und klicken Sie dann auf Einfügen.

 Tipp    Beim Verfassen einer Nachricht können Dateien auch mithilfe der Befehle auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Einschließen oder durch Ziehen von Dateien aus Ordnern auf dem Computer und Ablegen dieser Dateien im Nachrichtenfenster angefügt werden.

Seitenanfang Seitenanfang

Anfügen eines Outlook-Elements an eine Nachricht

Sie können Outlook -Elemente (Element: Die grundlegende Einheit, in der Informationen in Outlook gespeichert werden (ähnlich einer Datei in anderen Programmen). Zu den Elementen gehören E-Mail-Nachrichten, Termine, Kontakte, Aufgaben, Journaleinträge, Notizen sowie bereitgestellte Elemente und Dokumente.) wie andere E-Mail-Nachrichten, Aufgaben, Kontakte oder Kalenderelemente an eine Nachricht anfügen. Das ist die einfachste Möglichkeit, mehrere Elemente oder Nachrichten weiterzuleiten.

  1. Erstellen Sie eine Nachricht, oder klicken Sie für eine vorhandene Nachricht auf Antworten, Allen Antworten oder Weiterleiten.
  2. Klicken Sie im Nachrichtenfenster auf Nachricht.
  3. Klicken Sie in der Gruppe Einschließen auf Element anfügen.

Befehl 'Element anfügen' im Menüband

  1. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
  • Zeigen Sie auf Visitenkarte, und klicken Sie dann auf Andere Visitenkarten. Klicken Sie auf einen Kontakt, und klicken Sie dann auf OK. Wenn Sie mehrere Kontakte auswählen möchten, drücken und halten Sie beim Klicken auf die einzelnen Kontakte die STRG-TASTE.
  • Klicken Sie auf Kalender. Wählen Sie den Kalender, den Datumsbereich und einzuschließende Details aus. Zum Anzeigen der Optionen unter Erweitert klicken Sie auf Einblenden. Klicken Sie auf OK, um den Kalender der Nachricht hinzuzufügen.
  • Klicken Sie auf Outlook-Element. Suchen Sie in der Ordnerliste nach dem Ordner, in dem das Element enthalten ist, das angefügt werden soll. Klicken Sie unter Elemente auf das Element, und klicken Sie dann auf OK.

Befehl 'Outlook-Element' im Menüband

 Tipp    Beim Verfassen einer Nachricht können Dateien auch mithilfe der Befehle auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Einschließen oder durch Ziehen von Dateien aus Ordnern auf dem Computer und Ablegen dieser Dateien im Nachrichtenfenster angefügt werden.

Seitenanfang Seitenanfang

 
 
Zutreffend für:
Outlook 2013