Video: Verwenden von benutzerdefinierten Domänen in Office 365

Sie erhalten grundlegende Informationen zu Domänennamen und erfahren, wie Sie eine angepasste Checkliste zum Einrichten Ihres Domänennamens erhalten.

Weitere Videos in diesem Kurs

Dieses Video ist Teil des Schulungskurses Einrichten Ihrer benutzerdefinierten Domäne in Office 365. Sie können den gesamten Kurs herunterladen oder sich die Videos online anschauen:

  1. Video: Verwenden von benutzerdefinierten Domänen in Office 365. (Dieses Video!) Sie erhalten grundlegende Informationen zu Domänennamen und erfahren, wie Sie eine angepasste Checkliste zum Einrichten Ihres Domänennamens erhalten.
  2. Video: Bestätigen, dass Sie der Besitzer des benutzerdefinierten Domänennamens sind. Es wird erläutert, wie Office 365 überprüft, dass Sie der Besitzer der benutzerdefinierten Domäne sind.
  3. Video: Einrichten von Office 365 für die Integration Ihrer Website. Es wird gezeigt, wie Sie Ihre Office 365-Kontoeinstellungen ändern müssen, damit die Besucher Ihre vorhandene Website weiterhin aufrufen können, nachdem Sie Ihre benutzerdefinierte Domäne zu Office 365 hinzugefügt haben.
  4. Video: Hinzufügen oder Ändern von Benutzerkonten. Sie erfahren, wie in Office 365 Benutzerkonten für Personen eingerichtet werden, deren E-Mails an Ihre benutzerdefinierte Domäne adressiert sind, damit diese auch nach dem Umzug der Domäne nach Office 365 weiterhin ihre E-Mails erhalten.
  5. Video: Ändern der DNS-Einstellungen bei Ihrer Domänenregistrierungsstelle. Es wird gezeigt, wie Sie Ihre Namenservereinträge so ändern, dass sie auf die Office 365-Namenserver verweisen. Damit versetzen Sie Office 365 in die Lage, E-Mail- und andere Dienste automatisch für Sie einzurichten.

Lust auf ein weiteres Lernprogramm? Hier finden Sie die vollständige Liste der Schulungskurse zu Office 365 für Business.

Bewertung:
Zutreffend für:
Ansichten:
207
Bereitgestellt am:
03.03.2013
Länge:
00:02:58