Hinzufügen oder Ändern von Quellen, Quellenangaben und Literaturverzeichnissen

Bevor Sie ein Zitat (Zitat: Ein eingebetteter Verweis auf die Informationsquelle, die Sie zum Erstellen eines Rechercheprojekts herangezogen haben.), eine Liste zitierter Werke oder ein Literaturverzeichnis hinzufügen können, müssen Sie Ihrem Dokument eine Quelle (Quelle: Ein Verweis auf eine Quelle, z. B. ein Buch, ein Fachartikel, ein Magazin oder eine Website, die Sie zum Erstellen des Rechercheprojekts herangezogen haben.) hinzufügen. Eine Liste der zitierten Werke bezeichnet die in der Regel am Ende eines Dokuments aufgeführten Quellenangaben, in der alle Quellen enthalten sind, die beim Erstellen des Dokuments herangezogen oder zitiert wurden. Die Liste der zitierten Werke unterscheidet sich von einem Literaturverzeichnis, das die Liste der Quellen darstellt, die beim Erstellen des Dokuments herangezogen wurden. Nach dem Hinzufügen von Quellen können Sie basierend auf diesen Quelleninformationen automatisch eine Liste der zitierten Werte oder ein Literaturverzeichnis erstellen. Die Quelleninformationen werden bei jedem Erstellen einer neuen Quelle auf dem Computer gespeichert. Sie können den Quellen-Manager verwenden, um alle von Ihnen erstellten Quellen zu finden und erneut zu verwenden, auch Quellen in anderen Dokumenten.

Quellenangaben sind parenthetische Verweise, die im Textfluss in Textzeilen angeordnet sind. Quellenangaben unterscheiden sich von Fußnoten und Endnoten, die unten auf der Seite oder am Ende des Dokuments platziert sind. Die im Zitate-Tool oder dem Quellen-Manager gespeicherten Quelleninformationen können zum Erstellen von Quellennachweisen, einer Liste der zitierten Werke oder eines Literaturverzeichnisses verwendet werden. Jedoch können die im Zitate-Tool oder im Quellen-Manager vorhandenen Informationen nicht zum Erstellen von Fuß- oder Endnoten verwendet werden.

Weitere Informationen zu Vorlagen für verschiedene Formate, beispielsweise das APA-Format, finden Sie auf der Vorlagenwebsite von Office für Mac.

AnzeigenSchritt 1. Hinzufügen, Bearbeiten oder Entfernen einer Quelle

Um einem Dokument ein Zitat, eine Liste mit Quellenzitaten oder ein Literaturverzeichnis hinzuzufügen, fügen Sie als Erstes eine Liste der von Ihnen verwendeten Quellen hinzu.

Hinzufügen einer Quelle im Quellen-Manager

Im Quellen-Manager wird jede auf dem Computer jemals eingegebene Quelle aufgelistet, damit Sie diese in jedem anderen Dokument erneut verwenden können. Dies ist z. B. dann nützlich, wenn Sie Forschungsberichte schreiben, die häufig die gleichen Quellen verwenden. Beim Öffnen eines Dokuments, das bereits Zitate enthält, werden die Quellen dieser Zitate unter Aktuelle Liste angezeigt. Alle von Ihnen zitierten Quellen, gleich, ob in früheren Dokumenten oder im aktuellen Dokument, werden unter Masterliste angezeigt.

  1. Klicken Sie Auf der Registerkarte Dokumentelementeunter Verweise auf Verwalten.

Registerkarte "Dokumentelemente", Gruppe "Verweise"

  1. Klicken Sie unten im Tool für Zitate auf Popupmenü "Aktion", und klicken Sie dann auf Zitatquellen-Manager.
  2. Klicken Sie aufNeu.
  3. Wählen Sie im Popupmenü Quellentyp einen Quellentyp aus.
  4. Füllen Sie beliebig viele Felder aus. Die erforderlichen Felder sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Diese Felder stellen das Mindestmaß an Informationen dar, die für ein Zitat angegeben werden müssen.

 Hinweis   Sie können Zitate auch dann einfügen, wenn Ihnen nicht alle Veröffentlichungsdetails vorliegen. Wenn keine Veröffentlichungsdetails angegeben werden, werden Zitate als nummerierte Platzhalter eingefügt, sodass Sie die Quellen später noch bearbeiten können. Sie müssen alle für eine Quelle erforderlichen Informationen eingeben, um ein Literaturverzeichnis erstellen zu können.

  1. Klicken Sie auf OK, wenn Sie den Vorgang abgeschlossen haben.

Die von Ihnen eingegebenen Quelleninformationen werden im Quellen-Manager in Aktuelle Liste und Masterliste angezeigt.

  1. Wiederholen Sie die Schritte 3 bis 6, wenn Sie weitere Quellen hinzufügen möchten.
  2. Klicken Sie auf Schließen.

Die eingegebenen Quellinformationen werden im Tool für Zitate in der Zitateliste angezeigt.

Bearbeiten einer Quelle im Tool für Zitate

Sie können eine Quelle direkt im Dokument oder im Zitatetool bearbeiten. Wenn Sie die Quelle ändern, gelten die Änderungen für alle Vorkommen dieses Zitats im gesamten Dokument. Wenn Sie aber eine manuelle Änderung an nur einem bestimmten Zitat im Dokument vornehmen, gelten diese Änderungen nur für dieses spezielle Zitat. Dieses spezielle Zitat wird auch nicht aktualisiert oder außer Kraft gesetzt, wenn die Zitate und das Inhaltsverzeichnis aktualisiert werden.

  1. Klicken Sie Auf der Registerkarte Dokumentelementeunter Verweise auf Verwalten.

Registerkarte "Dokumentelemente", Gruppe "Verweise"

  1. Wählen Sie in der Zitateliste das zu bearbeitende Zitat aus.
  2. Klicken Sie unten im Tool für Zitate auf Popupmenü "Aktion", und klicken Sie dann auf Quelle bearbeiten.
  3. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor, und klicken Sie dann auf OK.

Wenn eine Meldung angezeigt wird, in der Sie gefragt werden, ob die Änderungen in der Masterliste und in der aktuellen Liste gespeichert werden sollen, klicken Sie auf Nein, wenn nur das aktuelle Dokument geändert werden soll, oder auf Ja, um die Änderungen für die Zitatquelle und zur Verwendung in anderen Dokumenten zu übernehmen.

Entfernen einer Quelle aus der Zitateliste

Bevor Sie eine Quelle aus der Zitateliste entfernen können, müssen Sie alle zugeordneten Zitate löschen.

  1. Löschen Sie im Dokument alle Zitate, die der zu entfernenden Quelle zugeordnet sind.

 Tipp   Mithilfe des Suchfelds können Sie nach Zitaten suchen. Geben Sie einen Teil des Zitats in das Suchfeld Suchfeld in Word ein.

  1. Klicken Sie Auf der Registerkarte Dokumentelementeunter Verweise auf Verwalten.

Registerkarte "Dokumentelemente", Gruppe "Verweise"

  1. Klicken Sie unten im Tool für Zitate auf Popupmenü "Aktion", und klicken Sie dann auf Zitatquellen-Manager.
  2. Wählen Sie in Aktuelle Liste die zu entfernende Quelle aus, und klicken Sie dann auf Löschen.

Die Quelle wird nun nur noch in der Masterliste angezeigt.

 Hinweis   Wenn die Schaltfläche Löschen nicht verfügbar ist oder neben der Quelle in der Liste ein Häkchen angezeigt wird, befindet sich im Dokument noch mindestens ein zu der Quelle gehörendes Zitat. Löschen Sie alle verbleibenden zugehörigen Zitate im Dokument, und versuchen Sie dann erneut, die Quelle zu löschen.

  1. Klicken Sie auf Schließen.

Die entfernte Quelle wird nun nicht mehr in der Zitateliste angezeigt.

AnzeigenSchritt 2. Einfügen, Bearbeiten oder Löschen eines Zitats (optional)

Einfügen eines Zitats

  1. Klicken Sie im Dokument auf die Position, an der das Zitat eingefügt werden soll.
  2. Klicken Sie Auf der Registerkarte Dokumentelementeunter Verweise auf Verwalten.

Registerkarte "Dokumentelemente", Gruppe "Verweise"

  1. Doppelklicken Sie in der Zitateliste auf die zu zitierende Quelle.

Daraufhin wird das Zitat im Dokument angezeigt.

Beispiel für die Zitierung nach APA

Hinzufügen von Seitennummern oder Unterdrücken von Autor, Erscheinungsjahr und Titel für ein bestimmtes Zitat

Verwenden Sie diese Option, um benutzerdefinierte Änderungen an einem Zitat vorzunehmen und die Möglichkeit der automatischen Aktualisierung des Zitats beizubehalten.

 Hinweis   Die Änderungen, die Sie mithilfe dieser Methode vornehmen, werden nur für dieses Zitat übernommen.

  1. Klicken Sie zwischen den Klammern des Zitats auf eine beliebige Stelle. Um das Zitat herum wird ein Rahmen angezeigt.

Rahmen um Zitat

  1. Klicken Sie auf dem Rahmen auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Dieses Zitat bearbeiten.

Menü "Zitatoptionen"

  1. Fügen Sie Seitenzahlen hinzu, oder aktivieren Sie das Kontrollkästchen Autor, Jahr oder Titel, um die Anzeige dieser Informationen zu verhindern.

Ausführen manueller Änderungen an einem bestimmten Zitat

Wenn Sie ein bestimmtes Zitat manuell ändern möchten, können Sie den Zitattext in statischen Text konvertieren und das Zitat in jeder gewünschten Weise ändern. Nach dem Konvertieren in statischen Text wird das Zitat jedoch nicht mehr automatisch aktualisiert. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt Änderungen vornehmen möchten, müssen Sie die Änderungen manuell durchführen.

  1. Klicken Sie zwischen den Klammern des Zitats auf eine beliebige Stelle. Um das Zitat herum wird ein Rahmen angezeigt.

Rahmen um Zitat

  1. Klicken Sie auf dem Rahmen auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Zitat in statischen Text konvertieren.

Menü "Zitatoptionen"

  1. Nehmen Sie im Dokument die Änderungen am Zitat vor.

Löschen eines einzelnen Zitats aus dem Dokument

  1. Suchen Sie im Dokument das Zitat, das Sie löschen möchten.

 Tipp   Mithilfe des Suchfelds können Sie nach Zitaten suchen. Geben Sie einen Teil des Zitats in das Suchfeld Suchfeld in Word ein.

  1. Wählen Sie das gesamte Zitat aus, einschließlich der Klammern, und drücken Sie dann auf die RÜCKSCHRITTTASTE .

AnzeigenSchritt 3. Einfügen oder Bearbeiten einer Liste zitierter Werke oder eines Literaturverzeichnisses

Eine Liste zitierter Werke ist eine Liste aller Werke, auf die Sie in Ihrem Dokument verwiesen (oder die Sie genannt) haben und wird normalerweise beim Zitieren von Quellen in MLA-Format verwendet. Die Liste der zitierten Werke unterscheidet sich von einem Literaturverzeichnis, das die Liste aller Werke darstellt, die beim Recherchieren und Schreiben des Dokuments herangezogen wurden.

Einfügen einer Liste zitierter Werke oder eines Literaturverzeichnisses

  1. Klicken Sie im Dokument auf die Stelle, an der die Liste der zitierten Werke oder das Literaturverzeichnis angezeigt werden soll (normalerweise ganz am Ende des Dokuments nach einem Seitenumbruch).
  2. Klicken Sie Auf der Registerkarte Dokumentelementeunter Verweise auf Literaturverzeichnis, und klicken Sie dann auf Literaturverzeichnis oder Literaturverzeichnis 2.

Registerkarte "Dokumentelemente", Gruppe "Verweise"

Ändern der Formatvorlage für eine Liste zitierter Werke oder ein Literaturverzeichnis

Sie können das Format aller Zitate in der Liste der zitierten Werke oder im Literaturverzeichnis eines Dokuments ändern, ohne das Format der Zitate selbst manuell bearbeiten zu müssen. Beispielsweise können Sie die Zitate aus dem APA-Format in das MLA-Format ändern.

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Entwurf oder Seitenlayout.
  2. Klicken Sie Auf der Registerkarte Dokumentelementeunter Verweise auf das Popupmenü Literaturverzeichnisformat, und klicken Sie dann auf das Format, auf das Sie die Verweise des Literaturverzeichnisses umstellen möchten.

"Literaturverzeichnisformat" (Registerkarte "Dokumentelemente", Gruppe "Zitate")

Alle Verweise im Literaturverzeichnis des Dokuments werden in das neue Format geändert.

Aktualisieren einer Liste zitierter Werke oder eines Literaturverzeichnisses

Wenn Sie dem Dokument neue Quellen hinzufügen, nachdem Sie die Liste der zitierten Werke oder das Literaturverzeichnis eingefügt haben, können Sie die Liste der zitierten Werke oder das Literaturverzeichnis aktualisieren, sodass sie bzw. es die neuen Quellen enthält.

  1. Klicken Sie auf die Liste der Quellenzitate oder das Literaturverzeichnis. Ein Rahmen wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf dem Rahmen auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Zitate und Literaturverzeichnis aktualisieren.

Menü zum Aktualisieren oder Konvertieren von Literaturverzeichnissen

Konvertieren einer Liste zitierter Werke oder eines Literaturverzeichnisses in statischen Text

Word fügt eine Liste zitierter Werke oder ein Literaturverzeichnis als Feld ein. Der Feldname zeigt an, dass die Liste der zitierten Werke oder das Literaturverzeichnis automatisch aus den Quellen im Dokument generiert wurde. Der Rahmen ermöglicht Ihnen, das Feld in statischen Text umzuwandeln, den Sie wie jeden anderen Text bearbeiten können.

 Hinweis    Wenn Sie eine Liste zitierter Werke oder ein Literaturverzeichnis in statischen Text konvertieren, können Sie Word nicht für die automatische Aktualisierung verwenden. Stattdessen müssen Sie die Liste zitierter Werke oder das Literaturverzeichnis löschen und dann eine neue bzw. ein neues einfügen.

  1. Klicken Sie auf die Liste der Quellenzitate oder das Literaturverzeichnis. Ein Rahmen wird angezeigt.
  2. Klicken Sie auf dem Rahmen auf den Pfeil, und klicken Sie dann auf Literaturverzeichnis in statischen Text konvertieren.

Menü zum Aktualisieren oder Konvertieren von Literaturverzeichnissen

Siehe auch

Hinzufügen oder Ändern von Fuß- und Endnoten

Erstellen oder Bearbeiten eines Indexes

 
 
Zutreffend für:
Word für Mac 2011