Erstellen oder Ändern von Folienlayouts

PowerPoint enthält Standardlayouts für Folien zu jedem Design. In Folienlayouts wird definiert, wie Inhalte auf den Folien, die Sie Ihrer Präsentation hinzufügen, dargestellt werden. Die Platzhalter auf Folienlayouts erben die Formatierung, manchmal auch Größe und Position, vom Folienmaster. Wenn einer Präsentation in der Normalansicht eine neue Folie hinzugefügt wird, steht eine Vielzahl von Folienlayouts zur Wahl. Wenn Sie jedoch feststellen, dass Sie immer ein bestimmtes Folienlayout in gleicher Weise ändern, kann es sinnvoll sein, das vorhandene Folienlayout in der Folienmasteransicht zu ändern. Beispielsweise können Sie das Layout der Titelfolie in der Folienmasteransicht bearbeiten und anschließend der Präsentation in der Normalansicht eine Titelfolie (mit den am Folienmaster vorgenommenen Layoutänderungen) hinzufügen.

Folienlayouts in Master- und Normalansicht

Legende 1 Bearbeiten des Titelfolienlayouts in der Folienmasteransicht

Legende 2 Hinzufügen einer neuen Titelfolie in der Normalansicht

Mithilfe eigener Vorlagen können auch vollständig eigene Folienlayouts erstellt werden.

 Tipp   Es bietet sich an, alle Änderungen am Folienmaster und den Folienlayouts vorzunehmen, bevor Sie mit dem Hinzufügen von Folien und der Erstellung der Präsentation beginnen. Wenn Sie den Folienmaster mit seinen Folienlayouts ändern, nachdem Sie einzelne Folien erzeugt haben, stimmen eventuell manche der Elemente auf den Folien nicht mehr mit dem Folienmasterentwurf überein.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

AnzeigenHinzufügen eines neuen Folienlayouts zum Folienmaster

  1. Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Master, und klicken Sie dann auf Folienmaster.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf den Folienmaster. Der Folienmaster ist die oberste Folie im Navigationsbereich.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Folienmaster, und klicken Sie dann unter Folienmaster auf Neues Layout.

Registerkarte "Folienmaster", Gruppe "Folienmaster"

PowerPoint fügt ein neues Folienlayout mit Platzhaltern für Titel und Fußzeilen ein.

  1. Nehmen Sie alle weiteren Änderungen am neuen Folienlayout vor.

 Hinweis   Weitere Informationen zu weiteren Änderungen des Folienlayouts finden Sie unter Hinzufügen von Platzhaltern zu oder Entfernen aus einem Folienlayout.

  1. Wenn Sie die Änderungen in der Folienmasteransicht abschließen, klicken Sie auf der Statusleiste auf Master schließen, um zur Normalansicht zurückzukehren.

 Tipp   Änderungen am Folienmaster und den entsprechenden Folienlayouts werden dem Design temporär hinzugefügt, das auf Ihre Präsentation angewendet ist. Wenn Sie ein anderes Design anwenden, werden die Änderungen am Folienmaster verworfen. Wenn Sie die Änderungen zur zukünftigen Verwendung behalten möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Designsunter Designs auf Design speichern.

AnzeigenDuplizieren eines Folienlayouts im Folienmaster

Mithilfe von benutzerdefinierten Layouts können Sie eine Reihe von Layouts mit dem gleichen Erscheinungsbild, aber unterschiedlichen Inhalten erstellen. Sie können z. B. das erste Layout mit dem Unternehmenslogo in der linken Ecke und einem Textplatzhalter erstellen, dieses Layout duplizieren und den Platzhalter durch eine Tabelle ersetzen.

  1. Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Master, und klicken Sie dann auf Folienmaster.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf das zu ändernde Folienlayout. Folienlayouts befinden sich unterhalb des Folienmasters, der die oberste Folie im Navigationsbereich ist.
  3. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Layout duplizieren.
  4. Nehmen Sie alle weiteren Änderungen am neuen Folienlayout vor.

 Hinweis   Weitere Informationen zu weiteren Änderungen des Folienlayouts finden Sie unter Hinzufügen von Platzhaltern zu oder Entfernen aus einem Folienlayout.

  1. Wenn Sie die Änderungen in der Folienmasteransicht abschließen, klicken Sie auf der Statusleiste auf Master schließen, um zur Normalansicht zurückzukehren.

 Tipp   Änderungen am Folienmaster und den entsprechenden Folienlayouts werden dem Design temporär hinzugefügt, das auf Ihre Präsentation angewendet ist. Wenn Sie ein anderes Design anwenden, werden die Änderungen am Folienmaster verworfen. Wenn Sie die Änderungen zur zukünftigen Verwendung behalten möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Designsunter Designs auf Design speichern.

AnzeigenLöschen eines Folienlayouts aus dem Folienmaster

Sie können alle Folienlayouts aus einem Folienmaster löschen, mit Ausnahme von Layouts, die von der aktuellen Präsentation verwendet werden.

  1. Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Master, und klicken Sie dann auf Folienmaster.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf das zu löschende Folienlayout. Folienlayouts befinden sich unterhalb des Folienmasters, der die oberste Folie im Navigationsbereich ist.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Folienmaster, und klicken Sie dann unter Folienmaster auf Löschen.

Registerkarte "Folienmaster", Gruppe "Folienmaster"

  1. Wenn Sie die Änderungen in der Folienmasteransicht abschließen, klicken Sie auf der Statusleiste auf Master schließen, um zur Normalansicht zurückzukehren.

 Tipp   Änderungen am Folienmaster und den entsprechenden Folienlayouts werden dem Design temporär hinzugefügt, das auf Ihre Präsentation angewendet ist. Wenn Sie ein anderes Design anwenden, werden die Änderungen am Folienmaster verworfen. Wenn Sie die Änderungen zur zukünftigen Verwendung behalten möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Designsunter Designs auf Design speichern.

AnzeigenUmbenennen eines Folienlayouts in einem Folienmaster

Sie können den Namen eines Folienlayouts ändern, wodurch sich der Name ändert, der für das betreffende Layout im Menü Neue Folie oder Layout auf der Registerkarte Start angezeigt wird.

  1. Zeigen Sie im Menü Ansicht auf Master, und klicken Sie dann auf Folienmaster.
  2. Klicken Sie im Navigationsbereich auf das zu ändernde Folienlayout. Folienlayouts befinden sich unterhalb des Folienmasters, der die oberste Folie im Navigationsbereich ist.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Folienmaster, und klicken Sie dann unter Folienmaster auf Umbenennen.

Registerkarte "Folienmaster", Gruppe "Folienmaster"

  1. Geben Sie im Feld Layoutname den neuen Namen ein.
  2. Klicken Sie auf Umbenennen.
  3. Wenn Sie die Änderungen in der Folienmasteransicht abschließen, klicken Sie auf der Statusleiste auf Master schließen, um zur Normalansicht zurückzukehren.

 Tipp   Änderungen am Folienmaster und den entsprechenden Folienlayouts werden dem Design temporär hinzugefügt, das auf Ihre Präsentation angewendet ist. Wenn Sie ein anderes Design anwenden, werden die Änderungen am Folienmaster verworfen. Wenn Sie die Änderungen zur zukünftigen Verwendung behalten möchten, klicken Sie auf der Registerkarte Designsunter Designs auf Design speichern.

Siehe auch

Hinzufügen von Platzhaltern zu oder Entfernen aus einem Folienlayout

Ändern eines Folienmasters

Informationen zum Entwerfen einer Präsentation

 
 
Zutreffend für:
PowerPoint für Mac 2011