Top-Features von Exchange

  • Steigern Sie die Produktivität der Benutzer, sorgen Sie für Sicherheit in der Organisation, und behalten Sie immer alle Fäden in der Hand.

    Die Kontrolle behalten

    Mit Exchange können Sie Ihre Lösung an die individuelle Anforderungen Ihres Unternehmens anpassen und sicherstellen, dass Ihre Organisation immer erreichbar ist, während Sie gleichzeitig über umfassende Steuerungsmöglichkeiten verfügen – zu den von Ihnen definierten Bedingungen, online, am eigenen Standort oder in einer Hybridlösung.

    Exchange-Verwaltungskonsole

    Ihr individueller Weg in die Cloud. Mit Exchange verfügen Sie über flexible Optionen für den Weg in die Cloud, ganz gleich, ob Sie Daten über Nacht in die Cloud auslagern oder ob Sie eine Hybridlösung verwalten, in der Postfächer sowohl am eigenen Standort als auch online gehostet werden. Minimieren Sie die Ausfallzeiten für die Benutzer, während Postfächer nahtlos in die andere Umgebung verschoben werden, und sorgen Sie dafür, dass die Benutzer ungeachtet der Umgebung, in der sich ihre Postfächer befinden, Kalender freigeben und Besprechungen ansetzen können. Probieren Sie mit der Upgradevorschau anstehende Verbesserungen erst einmal in der Cloud aus.

    Weniger Zeit für die Verwaltung aufwenden und dennoch die Fäden in der Hand behalten. Leistungsfähige Funktionen wie DLP (Data Loss Prevention, Vermeidung von Datenverlust) und Websitepostfächer können ganz einfach über die Exchange-Verwaltungskonsole verwaltet werden, einer zentralen, benutzerfreundlichen, webbasierten Verwaltungsoberfläche. Dank der rollenbasierten Zugriffssteuerung können Helpdeskmitarbeiter und Experten spezielle Aufgaben ausführen, ohne dass sie über vollständige Administratorrechte verfügen müssen. Diese rationelle und intuitive Bedienungsmöglichkeit hilft Ihnen, Exchange effizient verwalten und Aufgaben delegieren zu können, sodass Sie sich darauf konzentrieren können, Ihr Unternehmen voranzubringen.

    Mit Exchange-Archivierung, großen Postfächern und Aufbewahrungsrichtlinien dafür sorgen, dass wichtige Daten zentral gespeichert werden. Stärken Sie die Leistungsfähigkeit der Benutzer mit großen Postfächern, die die Flexibilität bieten, E-Mail-Nachrichten im primären Postfach aufzubewahren oder Elemente in ein vorhandenes Archiv zu verschieben. Mit flexiblen und leistungsfähigen Aufbewahrungsrichtlinien übernehmen Sie die Kontrolle über die Speicherungs- und Complianceanforderungen und sorgen dafür, dass die Benutzer produktiv bleiben.

    Mehr leisten, auf jedem Gerät

    Exchange steigert die Produktivität der Benutzer, da sie hiermit dem steigenden Kommunikationsbedarf auf zahlreichen Geräten gerecht werden und im Team effektiver zusammenarbeiten können.

    Outlook Web App

    Den Benutzern ein intuitive, für die Fingereingabe aktivierte Oberfläche bereitstellen. Mit einem sauberen und übersichtlichen Postfach, in dem nur relevante und wichtige Informationen angezeigt werden, lässt sich die Leistungsfähigkeit erheblich steigern.

    Bessere Zusammenarbeit im Team und an Projekten. Websitepostfächer* sorgen dafür, dass die Benutzer an Projekten zusammenarbeiten, Informationen austauschen und schnell mit den Teams kommunizieren können, denen sie angehören. Die gemeinsame Dokumentbearbeitung, die Dokumentenspeicherung und die Versionsverwaltung wird von SharePoint bereitgestellt, während Exchange für die Nachrichtenübermittlung zuständig ist. Auf diese Weise ergibt sich eine Benutzererfahrung, die keine Wünsche offen lässt und auch den Zugriff auf Dokumente einschließt.

    Exchange durch die Integration von webbasierten Apps für Outlook und Outlook Web App anpassen. Helfen Sie Ihren Benutzern, Zeit zu sparen, indem sie nicht länger zwischen unterschiedlichen Apps hin- und herschalten müssen, und sorgen Sie mit einem Erweiterungsmodell, das es ihnen ermöglicht, sowohl in Outlook als auch in Outlook Web App per Plug-In den Zugriff auf webbasierte Anwendungen zu gewähren, für eine leistungsfähigere Kommunikationserfahrung. Mit dem Dienst für einmaliges Anmelden können Sie die Komplexität für die Benutzer reduzieren und den sicheren, autorisierten Zugriff auf jede genehmigte Anwendung ermöglichen.

    Die Sicherheit der Organisation gewährleisten

    Mit Exchange können Sie die geschäftliche Kommunikation und sensible Daten schützen, um unternehmensinternen und behördlichen Vorschriften gerecht zu werden.

    Funktion zur Vermeidung von Datenverlust

    Mit E-Mails einhergehende Bedrohungen abwehren, bevor sie Ihr Netzwerk erreichen. Mit der integrierten Abwehr von Viren, Spam und Phishingangriffen sorgt Exchange dafür, dass Ihre Kommunikation aktiv geschützt wird.

    Sensible Daten schützen und die Benutzer zu internen Compliancerichtlinien informieren. Bewahren Sie die Benutzer davor, versehentlich sensible Informationen an nicht autorisierte Personen zu senden. Mit den DLP-Funktionen (Data Loss Prevention, Vermeidung von Datenverlust) werden sensible Daten mit einer tief greifenden Inhaltsanalyse erkannt, überwacht und geschützt, und mit den Richtlinientipps informiert Outlook die Benutzer zu Richtlinienverletzungen, bevor sensible Daten gesendet werden. Die integrierten DLP-Richtlinien basieren auf gesetzlichen Regelungen wie PII und PCI. Darüber hinaus unterstützt Exchange auch andere Richtlinien, die für Ihr Unternehmen von Bedeutung sind.

    Compliance Officer können eDiscovery in Exchange, SharePoint und Lync auf einer zentralen Oberfläche ausführen. Stellen Sie mit dem neuen eDiscovery Center* sicher, dass interne und behördliche Vorschriften eingehalten werden, indem Sie die Daten Ihrer Organisation in Exchange, SharePoint und Lync finden, aufbewahren und analysieren. Die Daten bleiben immer am gleichen Ort, sodass Sie niemals auf separate Datenspeicher zugreifen müssen.

    *Setzt die neuesten Versionen von Exchange und SharePoint voraus
Hier finden Sie Informationen für: IT-Experten|Partner