Seite 14 von 20ZURÜCKWEITER

Mit 2007 Office System schnell vertraut machen

Verwenden von Zugriffstasteninfos zum Entfernen eines Überschriftenformats in Word

Sie können Zugriffstasteninfos z. B. zum Entfernen eines Überschriftenformats in Word verwenden.
Legende 1 Drücken Sie ALT, um die Zugriffstasteninfos anzuzeigen.
Legende 2 Drücken Sie dann H, um die Registerkarte Start auszuwählen.
Legende 3 Drücken Sie E, um die Schaltfläche Formatierung löschen in der Gruppe Schriftart auszuwählen und das Überschriftenformat zu entfernen.

Wenn Sie lieber die Tastatur als die Maus verwenden, werden die Tastenkombinationen in 2007 Office System Sie interessieren.

Das Design der Multifunktionsleiste enthält neue Tastenkombinationen. Wieso? Weil diese Änderung gegenüber früheren Versionen zwei große Vorteile bietet:

  • Tastenkombinationen für jede einzelne Schaltfläche auf der Multifunktionsleiste.
  • Tastenkombinationen, die häufig weniger Anschläge erfordern.

Verwenden der neuen Tastenkombinationen

Die neuen Tastenkombinationen haben auch einen neuen Namen: Zugriffstasteninfos. Sie drücken ALT, um die Zugriffstasteninfos anzuzeigen.

Zugriffstasteninfos werden für alle Registerkarten der Multifunktionsleiste, für alle Befehle auf den Registerkarten, für die Symbolleiste für den Schnellzugriff und für die Microsoft Office-Schaltfläche angezeigt.

Drücken Sie die Taste für die Registerkarte, die Sie anzeigen möchten. Daraufhin werden alle Zugriffstasteninfobeschriftungen für die Schaltflächen dieser Registerkarte angezeigt. Drücken Sie dann die Taste für die gewünschte Schaltfläche.

Was ist mit den alten Tastenkombinationen?     Alle alten Tastenkombinationen, die mit STRG beginnen, sind noch intakt und können wie bisher verwendet werden. Beispielsweise wird mit der Tastenkombination STRG+C nach wie vor etwas in die Zwischenablage kopiert, und mit der Tastenkombination STRG+V wird der Inhalt der Zwischenablage eingefügt.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Kurzübersichtskarte am Ende der Lektion.

Seite 14 von 20ZURÜCKWEITER