Seite 3 von 15ZURÜCKWEITER

Diagramme I: Erstellen eines Diagramms in Excel 2007

Daten in Excel; Registerkarte 'Einfügen'; Schaltfläche 'Spalte'

Sie erstellen ein Diagramm, indem Sie in der Gruppe Diagramme auf der Registerlarte Einfügen einen Diagrammtyp auswählen.

Angenommen, in einem Arbeitsblatt wird dargestellt, wie viele Kisten Northwind Traders-Tee von jedem der drei Verkaufsberater in den drei Monaten jeweils verkauft wurden. Sie benötigen nun ein Diagramm, in dem die Leistungen der Verkaufsberater für jeden Monat für das erste Quartal des Jahres verglichen werden.

Legende 1 Zum Erstellen des Diagramms wählen Sie die Daten aus, die im Diagramm enthalten sein sollen, einschließlich die Spaltenüberschriften (Januar, Februar, März) und die Beschriftungen für die Zeilen (die Namen der Verkaufsberater).
Legende 2 Klicken Sie dann auf die Registerkarte Einfügen und in der Gruppe Diagramme auf die Schaltfläche Säule. Sie könnten auch einen anderen Diagrammtyp auswählen, aber Säulendiagramme werden im Allgemeinen zum Vergleich von Elementen verwendet und machen verständlich, was Sie vermitteln möchten.
Legende 3 Nachdem Sie auf Säule geklickt haben, wird Ihnen eine Reihe von Säulendiagrammtypen angezeigt, aus denen Sie auswählen können. Klicken Sie auf Gruppierte Säulen, das erste Säulendiagramm in der Liste 2D-Säule. In der QuickInfo wird der Name des Diagrammtyps angezeigt, wenn Sie mit dem Mauszeiger auf einen Diagrammtyp zeigen. Die QuickInfo gibt auch eine Beschreibung des Diagrammtyps und Information zum jeweiligen Verwendungszweck.

Das war's. Sie haben ein Diagramm in rund 10 Sekunden erstellt.

Tipp     Wenn Sie den Diagrammtyp ändern möchten, nachdem Sie bereits das Diagramm erstellt haben, klicken Sie in das Diagramm. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf unter Diagrammtools in der Gruppe Typ auf Diagrammtyp ändern, und wählen Sie einen anderen Diagrammtyp aus.

Seite 3 von 15ZURÜCKWEITER